Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Foren durchsuchen

Zeige Ergebnis 1 bis 50 von 122
Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.
Suchen: Beiträge von: crab
Forum: Prostatakrebs 25.02.2018, 13:39
Antworten: 0
Hits: 2.686
Erstellt von crab
Lymphknotenmetastasen

Hallo zusammen,

ich komme aus der Ecke Darm- und Magenkrebs infolge FAP (familiere adenoma-
töse Polyposis).
Jetzt hat sich bei mir eine neue Baustelle aufgetan und ich bräuchte Eure...
Forum: Nachsorge und Rehabilitation 21.10.2017, 22:36
Antworten: 10
Hits: 20.470
Erstellt von crab
AW: Möglichkeit einer weiteren Reha?

Hallo Carlen,

schau doch mal hier:

http://www.betanet.de/betanet/soziales_recht/Rehabilitation-Zustaendigkeit-805.html

LG Wolfgang
Forum: Rechtliches & Finanzielles (Krankenkasse, Rente etc.) 05.10.2017, 17:23
Antworten: 2
Hits: 3.540
Erstellt von crab
AW: Lebensversicherung - Vorgezogene Todesfallleistung bei schwerer Krankheit

Hallo Falco,

wahrlich, diese Klausel kann sehr bedeutsam sein.

Wenn man Pos. 2 + 3 genau liest, ist eine Zahlung theoretisch ausgeschlossen.

LG Wolfgang
Forum: Speiseröhrenkrebs 26.09.2017, 11:59
Antworten: 312
Hits: 142.292
Erstellt von crab
AW: Tumor im unteren Bereich der Speiseröhre

Hallo mart,

sich nicht operieren zu lassen, ist die schlechteste Option.
Die Magenresektion bringt zwar eine gewaltige Umstellung mit sich, läßt sich
jedoch bewältigen. Es stimmt, im ersten Jahr...
Forum: Leberkrebs 11.09.2017, 16:39
Antworten: 5
Hits: 24.478
Erstellt von crab
AW: Primärer HCC

Hallo Antoine,

Du solltest Dich einmalschlau machen, ob für Dich eine "Protonenbestrahlung"
in Frage kommt. Hier ein Link dazu:...
Forum: Darmkrebs 14.08.2017, 08:52
Antworten: 8
Hits: 7.512
Erstellt von crab
AW: Rektum-Ca Schwebi

Hallo Polly,

um Dir einen Rat geben zu können, braucht man schon ein wenig mehr Angaben
von Dir.
Welchen Krebs hast Du.
Krebsklassifikation
Erfolgte schon eine OP ?
Wurden Organe entnommen?...
Forum: Nachsorge und Rehabilitation 15.07.2017, 11:47
Antworten: 4
Hits: 6.192
Erstellt von crab
AW: langzeitüberlebend

Hallo Frank,

es gibt tatsächlich keine Statistik, der man entnehmen kann, ab welchem Zeit-
raum man von "langzeit-überleben" spricht.
Darüber bin ich sehr enttäuscht, da es in Deutschland seit...
Forum: Rechtliches & Finanzielles (Krankenkasse, Rente etc.) 27.06.2017, 08:18
Antworten: 2
Hits: 5.393
Erstellt von crab
AW: Kostenübernahme für Kryokonservierung

Hallo Flauschekoepfchen,

lese Dir bitte den Artikel von folgendem Link durch, dort schreibt ein Anwalt,
mit Angabe Gerichtsurteil, dass bezahlt wird.
...
Forum: Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 30.04.2017, 10:42
Antworten: 27
Hits: 21.257
Erstellt von crab
AW: Blutwerte, Symptome (noch) keine Diagnose

Hallo Ben34,

bleib mal locker und vertraue den Ärzten einmal.

die von Dir beschriebenen Symtome passen zu einem Vitamin D3 und B12
Mangel. Der hohe IGE Wert lässt sich auch mit Deinen...
Forum: Darmkrebs 30.04.2017, 10:02
Antworten: 397
Hits: 374.193
Erstellt von crab
AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Hallo Safra und Alex,

hier mal ein Link zum Krebsinformationsdienst Deutschland, in dem die Mythen
um die Ernährung und Zucker sowie einiges weitere beleuchtet werden:
...
Forum: Magenkrebs 02.11.2016, 16:03
Antworten: 5
Hits: 21.579
Erstellt von crab
AW: Ständige Bauchschmerzen nach Magenresektion

Hallo E-Hörnchen,

Deine Beschwerden könnten Anzeichen des Blindsack-Syndroms sein.

http://www.medicoconsult.de/Blind-Loop-Syndrom/

Bitte Deinen HA auf entsprechende Diagnostik an, damit dies...
Forum: Darmkrebs 06.08.2016, 12:45
Antworten: 2
Hits: 7.002
Erstellt von crab
AW: Spätfolgen nach Radio-/Chemotherapie bei Analkarzinom

Hallo Melanie,

nicht berauschend, was Du durchmachen mußt.
Durch die Chemo und Bestrahlungen wurde mit Sicherheit Deine Darmflora
nachhaltig zerstört. Sicherlich haben sich jetzt auch Bakterien...
Forum: Forum für Angehörige 09.07.2016, 18:12
Antworten: 55
Hits: 42.594
Erstellt von crab
AW: Port Probleme???

Hallo Ines,

wurde überprüft ob die Portnadel auch richtig in der Portmembrane sitzt?
Sitzt die Nadel neben dem Port läuft die Chemo ins Gewebe und verursacht
Schmerzen und Schwellungen.
Am...
Forum: Forum für Angehörige 16.06.2016, 10:34
Antworten: 3
Hits: 13.957
Erstellt von crab
AW: Leukozyten im Keller 1 Jahr nach der OP

Hi,

nach der Magenentfernung braucht deine Mutter Vitamin B 12, alle 2 Monate
1 Spritze, da sie auf Grund des fehlenden Instrinsik-Faktors, B 12 aus der
Nahrung nicht mehr aufnehmen kann. B 12...
Forum: Speiseröhrenkrebs 18.05.2016, 01:11
Antworten: 4
Hits: 20.615
Erstellt von crab
AW: Speiseröhenkrebs im fortgeschrittenen Stadium

Hallo Rallemann,

welche Hilfe erwartest Du hier im Forum?
Wir sind alle Betroffene/Angehörige aber keine "Fernheiler".
Du lehnst vor über einem Jahr die einzige Option auf Heilung, die OP ab,...
Forum: Bauchspeicheldrüsenkrebs 24.03.2016, 10:06
Antworten: 53
Hits: 80.672
Erstellt von crab
AW: Narbenbruch

Hallo Hans,

die riesen Beule am Bauch und die Beschreibung der Beschwerden deuten
auf einen eingeklemmten Darm hin, dadurch hast Du auch das Gefühl, als
wenn der Darm an der Bauchwand...
Forum: Darmkrebs 26.02.2016, 23:05
Antworten: 17
Hits: 24.944
Erstellt von crab
AW: Kolonkarzinom im Coecalpol

Hallo Anna,

habe mal nach Nebenwirkungen von Moviprep gegooglet.
Bei diesem Mittel gehört Blutdruckanstieg zu den NW.
Bei Citrafleet gibt es keinen Hinweis von einem Blutdruckanstieg.

Hoffe,...
Forum: Darmkrebs 26.02.2016, 15:19
Antworten: 17
Hits: 24.944
Erstellt von crab
AW: Kolonkarzinom im Coecalpol

Hallo Anna,



Lasse Dir gesagt sein, Angst ist der schlechteste Berater.
Bevor Du vorschnell den Termin absagst, solltest Du ungbedingt mit dem
Radiologen sprechen und ihm Deine Erfahrungen...
Forum: Speiseröhrenkrebs 24.02.2016, 23:32
Antworten: 57
Hits: 86.622
Erstellt von crab
AW: Symptome

Hallo Monika,

ich würde es einmal mit Heilerde oder mit Kartoffenstärke versuchen. 1 gehäufter TL
mit ca. 50 ml Wasser verdünnen und direkt vor dem Schlafengehen trinken.

LG Wolfgang
Forum: Forum für Angehörige 17.02.2016, 17:04
Antworten: 7
Hits: 8.130
Erstellt von crab
AW: Ständiges Husten und Übergeben, 1 1/2 Jahre nach OP

Hallo Eska,

wie Tinele schon geschrieben hat, nur der Nacken erhöht bringt nichts, ausser
dass er steif wird. Der Oberkörper sollte in einem Winkel von 45 Grad erhöht sein. Es ist aber nicht...
Forum: Darmkrebs 17.02.2016, 01:28
Antworten: 7
Hits: 9.162
Erstellt von crab
AW: Polypen ... Zellen verändert ... ANGST

Hallo Liz,

erst mal willkommen hier, und ruhig Blut.
Um nicht die Glaskugel befragen zu müssen, solltest Du Dir den pathlogischen
Befund vom Hausarzt besorgen, um genauere Angaben machen zu...
Forum: Magenkrebs 16.02.2016, 12:35
Antworten: 1.063
Hits: 634.284
Erstellt von crab
AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

Hallo libelle,

wenn man die lange Zeit, die Du im Krankenhaus verbracht hast -gerade im
Koma - betrachtet, ist Deine jetzige körperliche Verfassung nicht verwunder-
lich. Mit Deinen 37 kg bist...
Forum: Speiseröhrenkrebs 13.02.2016, 12:05
Antworten: 6
Hits: 12.730
Erstellt von crab
AW: Long Barett Ösophagus

Hallo Fabian,

was hat Die Spiegelung ergeben?

LG Wolfgang
Forum: Forum für Angehörige 13.02.2016, 12:03
Antworten: 14
Hits: 10.198
Erstellt von crab
AW: duodenum ca

Hallo Emilie,

Dieser Befund ist für Euch sicherlich niederschmetternd.

die Kausch-Whipple OP ist kein Spaziergang, denn bei ihr werden das Duo-
denum (Zwölffingerdarm) die Galle und Teile des...
Forum: Chemotherapie 07.02.2016, 12:51
Antworten: 5
Hits: 5.987
Erstellt von crab
AW: Was hilft gegen die Übelkeit?

Hallo Michael,

Mir hat Ingwertee sehr geholfen und ich trinke ihn noch heute regelmässig täglich.

PS: Iscador kann der Hausarzt in der palliativen Phase zu lasten der Krankenkasse verordnen.
...
Forum: Speiseröhrenkrebs 06.02.2016, 12:55
Antworten: 6
Hits: 12.730
Erstellt von crab
AW: Long Barett Ösophagus

Hallo Fabian,

ich kann gut nachempfinden was Du durchmachst und Dich fühlst.
Bin seit 6 Jahren magenlos und hatte anfänglich mit täglichem Gallen-
reflux zu kämpfen.
Die von Dir beschriebenen...
Forum: Rechtliches & Finanzielles (Krankenkasse, Rente etc.) 27.01.2016, 00:00
Antworten: 11
Hits: 18.328
Erstellt von crab
AW: Vollmacht & Verfügung

Hallo @ all,

das Verfassen einer Patientenverfügung ist nicht so einfach wie das im
Internet dargestellt wird. Vordrucke die es zuhaufe gibt, sind zu global und
nur zum ankreuzen.
Nach meiner...
Forum: Forum für Angehörige 18.12.2015, 11:48
Antworten: 4
Hits: 4.122
Erstellt von crab
AW: Schwiegervater Magenkrebs unheilbar...

Liebe Anlilly,

ihr solltet Deinen Schwiegervater zur Einholung einer Zweitmeinung, die meines
Erachtens zwingend notwendig ist,in einem verifiziertem Magen-Darmzentrum
vorstellen. Magenkrebs...
Forum: Speiseröhrenkrebs 17.12.2015, 21:35
Antworten: 11
Hits: 22.407
Erstellt von crab
AW: Früherkennung/Vorsorge?

Hallo P53,

Magensäure-/Gallensäurereflux ist eigentlich leicht in den Griff zu bekommen.
Effektiver als Protonenpumpenhemmer wirkt hier ein Gallensäurehemmer wie
Colestyramin, der die Säure...
Forum: Forum für Angehörige 04.12.2015, 01:53
Antworten: 314
Hits: 254.017
Erstellt von crab
AW: Oh mein Gott ! Kleinzeller Stadium IIIB bei meinem Lebensgefährten

Hallo Martina,

zuerst möchte ich mich entschuldigen, dass ich gestern mich sehr kurz gehalten habe. Hatte selbst einen sehr straffen Tag mit vielen Arztterminen.
Für Deine Fürsorge um Deinen Mann...
Forum: Forum für Angehörige 03.12.2015, 10:44
Antworten: 314
Hits: 254.017
Erstellt von crab
AW: Oh mein Gott ! Kleinzeller Stadium IIIB bei meinem Lebensgefährten

Hallo Martina,

ich kann Dir nur raten, einmal Google nach Herrn K. zu befragen.
Es liegt mir fern, Euch den letzten Strohhalm zu rauben, aber warnen möchte
ich doch. Je nachdem wie lange der...
Forum: Nachsorge und Rehabilitation 25.11.2015, 00:08
Antworten: 22
Hits: 24.550
Erstellt von crab
AW: Was wird bei Reha gemacht?

Hallo,

es kommt immer darauf an, was man beantragt, eine AHB oder REHA, denn
das sind 2 verschieden Paar Stiefel.
Nach einem operativen Eingriff sollte man zuerst eine AHB beantragen und
die...
Forum: Forum für Angehörige 24.11.2015, 23:31
Antworten: 126
Hits: 76.734
Erstellt von crab
AW: Diese ständige Angst und Hilflosigkeit

Hallo hilflos,

zu allererst möchte ich Dir Lob zollen dafür, wie Du Dich für Deine Eltern
einsetzt.
Vor einigen Tagen hast Du geschrieben, dass die Krankenkasse Deines Vaters
möcht, dass er...
Forum: Untersuchungsverfahren zur Diagnostik 14.11.2015, 13:54
Antworten: 1
Hits: 15.488
Erstellt von crab
AW: Thrombozyten Wert erhöht

Hallo Steffi,

hier ein Link, in dem einer Erhöhung erklärt ist.

http://www.thrombozyten-info.de/thrombozytose

LG Wolfgang
Forum: Forum für Angehörige 12.11.2015, 23:51
Antworten: 5
Hits: 4.008
Erstellt von crab
AW: Tageweise verwirrt

Hallo Mopsmaus,

es ist schwierig hier als Laie eine Möglichkeit der Verwirrtheit deines Vaters
anzugeben. Aber auf Grund der Vorerkrankungen, insbesonders der konoraren
Erkrankungen könnte es...
Forum: Krebsforschung 02.11.2015, 13:52
Antworten: 11
Hits: 6.136
Erstellt von crab
AW: Späterkennung von Krebs. Normal? Was können wir dagegen tun?

Ich schliesse mich den Worten von Gilda an, möchte jedoch noch einiges
hinzufügen.
Krebs ist heimtückisch und hat viele Gesichter, verursacht häufig Beschwerden
die untypisch sind, was die...
Forum: Lymphdrüsenkrebs (Hodgkin/Non-Hodgkin) 19.10.2015, 23:20
Antworten: 12
Hits: 9.236
Erstellt von crab
AW: Alkoholschmerz

Hallo Elfenbein,

ohne Angst machen zu wollen, mein Rat, sofort zum Internisten.
Es könnte Morbus Hodkin dahinterstecken. Beschreibe Deine Symptome
und bestehe auf einen sehr zeitnahen Termin.
...
Forum: Forum für Angehörige 18.10.2015, 22:12
Antworten: 20
Hits: 11.711
Erstellt von crab
AW: 7 Jahre Darmkrebs

Hallo Tom,

ich will mich kurz halten. Im folgendem Link siehst Du, was Du brauchst.
Es gibt diese Formulare auch gleich zum Herunterladen.
...
Forum: Magenkrebs 17.10.2015, 00:21
Antworten: 1.063
Hits: 634.284
Erstellt von crab
AW: TROTZALLEDEM Club humortragender Magenloser

Hallo liebe Leidensgenossen,

nach meiner Gastrorektomie hat man mir auch erklärt dass ich mir B 12
spritzen lassen muss und es selbst bezahlen muss.
Die erste Packung habe ich selbst bezahlt,...
Forum: Gebärmutterkrebs 13.10.2015, 18:16
Antworten: 80
Hits: 69.745
Erstellt von crab
AW: Gewichtszunahme nach OP

Hallo,

wenn Dir die Eierstöcke mit entfernt wurden, produzierst Du überhaupt kein
Testosteron mehr. Dieses Ungleichgewicht kannst Du nicht mit homöopathischen
Mitteln ausgleichen. Gehe zu...
Forum: Forum für Angehörige 13.10.2015, 15:12
Antworten: 136
Hits: 68.439
Erstellt von crab
AW: Mein Mann ist auch betroffen

Hallo Laesperanza,

versuche es einmals bei der Deutschen Krebshilfe, die haben auch Psycho-
onkologen. Habe ich selbst schon in Anspruch genommen, bis ich bei einem
niedergelassenen Psycho...
Forum: Gebärmutterkrebs 13.10.2015, 14:58
Antworten: 80
Hits: 69.745
Erstellt von crab
AW: Gewichtszunahme nach OP

Hallo Hexlein,

meit Deiner Problematik solltst De einen Endokrinologen aufsuchen, denn
sicherlich hat sich bei Dir eine Östrogendominanz entwickelt, die zur Ge-
wichtszunahme führen kann.
Bei...
Forum: Forum für Angehörige 12.10.2015, 16:59
Antworten: 470
Hits: 247.102
Erstellt von crab
AW: OP oder nicht?

Hallo Jana,

auch bei sorgsamem Umgang mit Port, Portnadeln und Infusionen kann es zu portbedingten Infektionen kommen. Für die Behandlung einer Portinfektion ist der Keimnachweis von großer...
Forum: Operation 09.10.2015, 11:35
Antworten: 4
Hits: 13.311
Erstellt von crab
AW: Probleme mit der OP-Narbe am Bauch

Hallo Schnupfenhuhn,

beim Hausarzt bist Du schon an der richtigen Adresse.
Sprich Deinen HA einmal gezielt auf die "Quaddel-Therapie" bei Narben-
störungen oder Narbenschmerzen an. Bei dieser...
Forum: Forum für Angehörige 06.10.2015, 01:08
Antworten: 470
Hits: 247.102
Erstellt von crab
AW: OP oder nicht?

Hallo,

@berliner Engelchen,

die Verabreichung parenteraler Ernährung bedarf höchster steriler Sorgfalt,
da gebe ich Dir vollkommen recht. Ich widerspreche Dir aber, dass dies nur
ein...
Forum: Forum für Angehörige 06.10.2015, 00:46
Antworten: 470
Hits: 247.102
Erstellt von crab
AW: OP oder nicht?

Hallo Jana,

zuerst möchte ich Dir Respekt zollen, wie Du für deine Mutter kämpfst.

Ich komme nicht aus der Ecke der Pankreaserkrankten, sondern von den
Darm-Magenkrebs erkrankten. Dennoch kann...
Forum: Speiseröhrenkrebs 06.10.2015, 00:07
Antworten: 209
Hits: 220.591
Erstellt von crab
AW: Das Rennen läuft

Hallo Walter,

halte an Deiner positiven Einstellung fest.

Kurz zu mir: Gen-bedingte Veranlagung (FAP) zu Krebs im gesamten Verdaungs-
trakt. 1974 Entfernung des gesamten Dickdarmes wegen...
Forum: Darmkrebs 05.10.2015, 23:11
Antworten: 235
Hits: 278.791
Erstellt von crab
AW: Raus damit!

Hallo Ralf,

zuerst herzlichen Glückwunsch zur überstendenen OP.

Der von Dir beschriebene Schluckauf kann von überschiessender Magen-
und Gallensäure kommen. Sprich mit dem behandelnten Arzt,...
Forum: Forum für Angehörige 02.10.2015, 11:40
Antworten: 138
Hits: 52.668
Erstellt von crab
AW: Magenkrebs mit Metastasen..

Hallo Mia,

wenn Deinem Vater die Fahrt mit dem Taxi zu anstrengend ist, er dabei
körperliche Probleme wie Herzrasen bekommt, mit dem Hausarzt sprechen,
ob ein "Liegendtransport" verordnet werden...
Forum: Magenkrebs 24.09.2015, 15:39
Antworten: 7
Hits: 18.941
Erstellt von crab
AW: Eisenmangel und Ferrosanol Duodenal

Hi Gino,

ich habe Dir ein paar Links herausgesucht:

http://http://www.vitaminb12.de/mangel/therapie/

http://www.jameda.de/krankheiten-lexikon/anaemie-bei-folsaeure-und-vitamin-b-mangel/
...
Zeige Ergebnis 1 bis 50 von 122

 
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:41 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD