Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 05.09.2016, 18:58
carlen carlen ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2009
Ort: Harz
Beiträge: 499
Standard Möglichkeit einer weiteren Reha?

Hallo Ihr Lieben,
2009 war ich an Brustkrebs erkrankt. Nach Chemo, Op, Strahlenbehandlung ist alles gut. Ich hatte eine AHB und zwei Rehas, was jeweils ganz unproblematisch geklappt hat. In der letzten Reha sagte man mir, ich können nach 4 Jahren eine weitere beantragen, auf der Facebookseite der Klinik habe ich sogar erfahren, dass man schon nach 3 Jahren einen weiteren Antrag stellen kann.
Ich habe nach der Chemotherapie eine Polyneuroathie zuückbehalten. Dennoch habe ich eine Arbeitsstelle, wo ich 80% arbeite. Mein Mann leidet an einer schweren Depression, beide Kinder müssen finanziell unterstützt werden, sodass es wichtig ist, dass ich weiter arbeitsfähig bleibe.
Hat jemand von Euch Erfahrungen mit weiteren onkologischen Rehas, auch wenn keine Metastasen vorliegen?
Bin dankbar für Eure Rückmeldungen.
Liebe Grüße,
Carlen
Mit Zitat antworten