Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Spezielle Nutzergruppen > Forum für Hinterbliebene

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #166  
Alt 01.02.2017, 10:00
monika100 monika100 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 1.740
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Heike, du machst das richtig gut.

Du bist deiner Mutter eine große Hilfe und Stütze.

Meine Gedanken sind ganz oft bei euch.

Monika
Mit Zitat antworten
  #167  
Alt 01.02.2017, 18:08
Glaube39 Glaube39 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2014
Ort: In Niedersachsen
Beiträge: 682
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Danke liebe Mayana und danke liebe Monika....

Auch dank an die mitlesenden, auch das zeigt mir, das ihr Anteil nehmt. Selbst etwas Ähnliches erlebt oder erlebt habt, die Trauer um einen Menschen ist schon schwer anzunehmen .... aber wenn da immer wieder, in so kurzer Zeit Menschen dazu kommen, die gehen müssen, die einem wichtig sind.... ist das manchmal vom Gefühl her kaum auszuhalten. Aber man hält es aus... irgendwie hält man wieder durch, geht gefühlt so manchesmal über seine Grenzen .... aber es geht , es geht immer irgendwie weiter.

Mein BP wird jetzt immer schwächer, bald ist er bei Bennyi... und Werner und denen die ihm schon vorausgegangen sind.


Ich wünschen allen die auch ihr Päckchen oder Paket mit sich rumschleppen, tragen müssen, denn solch ein Paket lässt sich nicht einfach ablegen, all denen wünsche ich auch ganz viel Kraft
__________________
gLG Heike
___________________________________________
Das Leben ist nicht einfach , manchmal ist es mir auch Zuviel , doch dann gibt es wieder so schöne Momente, die mir mehr als nur ein Lächeln schenken. Danke liebes Leben.
Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 01.02.2017, 18:55
Benutzerbild von Sani
Sani Sani ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2005
Ort: Rhein-Sieg Kreis
Beiträge: 1.326
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Heike, ich möchte dich mal grad fest umarmen und festhalten... Ohne viele Worte... Die Worte wurden hier alle gesagt sei dir gewiss das jeder bestimmt eine schützende Hand auf deine Schulter legt, dessen bin ich mir sicher , sani die dir ganz ganz viel Kraft, Mut und auch Ruhe wünscht für dich- euch und deine Familie, für euch alle hier....
Mit Zitat antworten
  #169  
Alt 03.02.2017, 19:08
Glaube39 Glaube39 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2014
Ort: In Niedersachsen
Beiträge: 682
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Danke, liebe Sani

Da ist sie jetzt wieder diese unglaubliche leere, die Sorgen, und die Angst wurden uns genommen.
Heute um 16:45 Uhr kam ein Engel und hat meinen BP nach Hause abgeholt, jetzt geht es ihm wieder gut.

Ich war heute zwei Stunden mit meinem BP alleine, in Worten habe ihm erzählt wie dankbar ich bin das ich ihn hab kennen lernen dürfen, er meine Mutter so glücklich gemacht hat, mit seiner Liebe zu ihr. Das er für mich wie ein zweiter Papa ist, das er einfach zu uns gehört und ihn lieb habe.

Als ich Gegangen bin habe ich ihm in Gedanken wieder einen Engel gewünscht der ihn nach Hause holt, denn ich sah doch das er keine Kraft mehr hat. Ich weiß das nicht nur ich es alleine gesehen habe... Mein Bruder war bei meiner Mutter als ein Engel kam und den ruhig schlafenden Mann mitgenommen hat... ... ich danke dem Engel.......

Traurige und dankbare heike
__________________
gLG Heike
___________________________________________
Das Leben ist nicht einfach , manchmal ist es mir auch Zuviel , doch dann gibt es wieder so schöne Momente, die mir mehr als nur ein Lächeln schenken. Danke liebes Leben.
Mit Zitat antworten
  #170  
Alt 03.02.2017, 19:30
Wolle2 Wolle2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 351
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Liebe Heike.

Ich möchte Dir mein tief empfundenes Beileid aussprechen. Ein schwerer Kampf hat ein Ende gefunden.
Ich wünsche Deiner Mutter und dir viel Kraft, den Verlust zu verarbeiten.

Ein trauriger Gruß.
Wolle2.
Mit Zitat antworten
  #171  
Alt 03.02.2017, 19:34
monika100 monika100 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2009
Beiträge: 1.740
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Liebe Heike,

es tur mir so leid für euch.
Aber es gab keinen anderen Weg für deinen BPapa...

Wünsche euch viel Kraft,

Umarme dich,
Monika
Mit Zitat antworten
  #172  
Alt 03.02.2017, 20:10
Benutzerbild von Sani
Sani Sani ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2005
Ort: Rhein-Sieg Kreis
Beiträge: 1.326
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Heike auch hier eine stille Umarmung für dich.... Bitte auch du darfst weinen, traurig sein und das auch zeigen , es ist okay ... Sani
Mit Zitat antworten
  #173  
Alt 03.02.2017, 20:33
Adlumia Adlumia ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 309
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Viel Kraft für dich, Heike und deine Mama.
Stille Anteilnahme
Adlumia
Mit Zitat antworten
  #174  
Alt 06.02.2017, 04:00
Glaube39 Glaube39 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2014
Ort: In Niedersachsen
Beiträge: 682
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Ich danke euch , ihr lieben für eure Anteilnahme ....
ich war in den letzten Wochen wieder sehr froh, hier schreiben zu können.... meinen Kummer und meine Sorgen euch erzählen zu dürfen hat mir sehr geholfen nicht zu verzweifeln wenn ich so manches mal dachte ich kann nicht mehr, das schaffe ich nicht schon wieder.

Nun ist, in mir keine Angst mehr, dafür aber eine gewaltige leere.
Meine Mutter versuche ich so beizustehen, wie es für sie gut ist. Ich habe ihr gesagt sie kann Tag und Nacht zu jeder Zeit bei mir anrufen oder zu mir kommen, wenn ihr danach ist, das ich für sie da bin wenn sie mich braucht, sie sich melden soll , da ich nicht immer ungefragt bei ihr auf der matte stehen möchte wenn ihr vielleicht grad nach stille und Ruhe ist.

Euch allen hier möchte ich danke sagen und auch viel Kraft wünschen und eine posititive Zukunft.
__________________
gLG Heike
___________________________________________
Das Leben ist nicht einfach , manchmal ist es mir auch Zuviel , doch dann gibt es wieder so schöne Momente, die mir mehr als nur ein Lächeln schenken. Danke liebes Leben.
Mit Zitat antworten
  #175  
Alt 06.02.2017, 06:09
Wolle2 Wolle2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 351
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Liebe Heike.

Ich freue mich, Dich hier lesen zu können. Es gibt hier viele Menschen, die Dich verstehen und die Dir Trost, Kraft und Halt geben.
Auch Deine Mutti braucht Dich. Sei einfach für sie da.

In stiller Anteilnahme.
Wolle2.
Mit Zitat antworten
  #176  
Alt 06.02.2017, 10:08
Adlumia Adlumia ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 309
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Hallo Heike,

ich finde es großartig, wie sehr du dich um deine Mama kümmerst und auch deinen BPapa so gut begleitet hast.
Vergiss aber bei aller Sorge um deine Mama nicht dich selbst!
Auch du darfst trauern! Du hast eine ganz schwere Zeit hinter dir und auch vor dir und ich wünsche mir für dich, dass es Menschen an deiner Seite gibt, die dich genauso trösten und für dich da sein wollen, wie du für deine Lieben immer da bist.

Grüße
Adlumia
Mit Zitat antworten
  #177  
Alt 13.01.2018, 13:05
Glaube39 Glaube39 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2014
Ort: In Niedersachsen
Beiträge: 682
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Hallo ihr lieben Menschen die hier lesen und mir geantwortet haben,
Eure Antworten haben mir immer so viel Kraft gegeben in meinen schweren Zeiten. Das letzte mal wo ihr hier war ist nun schon wieder fast ein Jahr her.... sehr viel ist seit daher in meinem Leben geschehen
....... immer begleitet von den Spuren und den Erinnerungen an meinen Mann Werner. Und schwups kommen mir wieder die Tränen .... dabei bin ich eigentlich ein Mensch der kaum weinen kann.... ...
Am 22.02. werden es drei Jahre.... 3 Jahre wo Werner gehen musste oder in seiner Situation gehen durfte. In den letzten Wochen denke ich besonders viel an mein Leben an Werners Seite, immerhin waren es 28 Jahre... unglaublich was da für Erinnerungen und Gedanken kommen.... sehr viele schöne aber auch unzufriedene und dann auch die traurigen....die der letzten zwei Jahre.
Im letzten Jahr am 02.02. musste auch noch der der Lebensgefährte meiner Mutter gehen, seit ca. einem 1/4 Jahr beginnt sie wieder Kraft und Lebensfreude zu bekommen. Sie weint nicht mehr sofort wenn der Name Georg fällt.

Ich habe ja nun etwas erlebt, schon kurze Zeit nach dem Tod von meinem Mann, was ich ja niiieeee für möglich gehalten hätte.... ich habe den Mann von unserer Peggy kennen und lieben gelernt. Wir beide selbst nicht ganz gesund.... haben uns nicht gesucht aber trotzdem gefunden. Jetzt wohnen wir schon gemeinsam in einem gemeinsamen kleinen Bungalow. Wir sind sehr glücklich miteinander und sehr dankbar dafür das wir uns haben..... aber wir beide sagen.... die Unbeschwertheit die wir mal hatten.... ist weg.... gute Freunde sagen .... eines Tages wird sie wieder kommen.... noch kann ich es mir nicht vorstellen.....
Aber ich konnte es mir ja auch nicht vorstellen jemals wieder einen Mann in mein Herz zu lassen..... und es ist doch passiert.

Ich wünsche allen ganz viel Licht in eurem Alltag, zufriedene und schöne Zeiten....ab allerbesten ganz viel Glück und Leichtigkeit
__________________
gLG Heike
___________________________________________
Das Leben ist nicht einfach , manchmal ist es mir auch Zuviel , doch dann gibt es wieder so schöne Momente, die mir mehr als nur ein Lächeln schenken. Danke liebes Leben.
Mit Zitat antworten
  #178  
Alt 13.01.2018, 13:38
Wolle2 Wolle2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 351
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Liebe Heike.

Genieße Dein Glück mit einem Mann an deiner Seite. Du hast Werner alles gegeben, was möglich war und kannst von der Erinnerung an eine schöne Zeit zehren. Das Leben geht aber weiter und verlangt Dir viel ab. Da ist es gut, dass Du die Last nicht allein tragen musst.
Ich habe inzwischen 45 Pflegekräfte kennenlernen dürfen und musste mich schnell auf deren Eigenheiten einstellen. Auch das habe ich irgendwie geschafft.

So wünsche ich Dir eine schmerzarme und glückliche Zeit.
Mit lieben Grüßen.
Wolle2.
Mit Zitat antworten
  #179  
Alt 15.01.2018, 20:02
Glaube39 Glaube39 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2014
Ort: In Niedersachsen
Beiträge: 682
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Wieder ist eine wichtige Spur deines Leben weg....

Werners Pferd, hatte gestern Morgen schreckliche Schmerzen auf Grund einer schweren Kolik. Ich musste es durch den Tierarzt erlösen lassen. Ein Freund der Werner 25 Jahre und mich bis gestern 28 Jahre begleitet hat.... Rico war Werners Freund, nur zu Werner hatte Rico 100 % tiges vertrauen. Nach dem Werner verstorben war, hat er sich irgendwie mit mir abgefunden, das ich mich dann um ihn kümmerte, wir waren eine Zweckgemeinschaft.... die zwar immer mehr vertrauen bekam von beiden Seiten.... aber ich war lange nicht Werner. Aus dem Stall wo Rico mit 4 Jahren zu uns kam, wurde er von Frauen mit der Peitsche geschlagen..... was für Werner bedeutete, dieses Pferd kommt zu uns auch wenn es noch so schwierig wird. Mit ganz viel Zeit und ganz viel liebe hatte Werner aus dem panischen Angstpferd ein zugängliches Pferd gemacht .....eine dicke Freunschaft erwuchs, bis das Pferd im folgte wie ein Hund, vorwärts, rückwärts und sogar seitwärts ohne Führstrick...überall hin.
Die beiden zu beobachten.... war immer so schön für mich... und nun sind sie beide fort.
Mit ihm konnte ich auch am besten von Werner sprechen, er hat immer zugehört und mit seinen Ohren gespielt so als wenn er jedes Wort was ich sage verstehen würde. Hat es dann sogar zugelassen das ich seinen Kopf auf meine Schulter ablege zum streicheln...... ich kann es noch garnicht richtig fassen, was da gestern alles passiert ist.
Nun Ist Rico hoffentlich wieder bei seinen Freunden , bei Werner und meinem Pferd. Der einzige Trost den ich habe.
__________________
gLG Heike
___________________________________________
Das Leben ist nicht einfach , manchmal ist es mir auch Zuviel , doch dann gibt es wieder so schöne Momente, die mir mehr als nur ein Lächeln schenken. Danke liebes Leben.
Mit Zitat antworten
  #180  
Alt 15.01.2018, 20:38
Wolle2 Wolle2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 351
Standard AW: Und immer wieder sind da Spuren deines Lebens, Gedanken ,Bilder u.Augenblicke

Liebe Heike.

Ich wünsche Dir die nötige Kraft, den Verlust zu verarbeiten. Die Erinnerung an eine glücklich erlebte Zeit bleibt Dir.

Ein stiller Gruß.
Wolle2.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:38 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD