Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Brustkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 14.01.2018, 00:07
Benutzerbild von Ibis
Ibis Ibis ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2007
Ort: In der Elbmarsch
Beiträge: 348
Standard AW: Hirnmetas sind zurück

Liebe Kirsten,

ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass die OP gut verläuft, alles restlos entfernt werden kann und es diesmal keine Wundheilungsstörungen gibt!!! Ich wünsche Dir, dass Du dann endlich krebsfrei bist und auch für alle Zeiten bleibst.

herzliche Grüße und alles Gute
Ibis
__________________
Wenn das, was Du sagen willst, nicht schöner ist als die Stille - dann schweig.
(altes chinesisches Sprichwort)

Meine im Krebskompass verfassten Beiträge und eingestellten Bilder dürfen nicht ohne meine persönliche Zustimmung kopiert oder veröffentlicht werden.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 14.01.2018, 13:40
Benutzerbild von Kanina
Kanina Kanina ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2013
Ort: Raum Darmstadt
Beiträge: 99
Standard AW: Hirnmetas sind zurück

Liebe Kirsten,
das tut mir sehr Leid. Ich bin oft in Gedanken bei dir und drücke dir ganz fest die Daumen.

Alles Gute für dich.
Christine
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 26.02.2018, 18:41
Katzenmama6 Katzenmama6 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2012
Ort: Nähe München
Beiträge: 468
Standard AW: Hirnmetas sind zurück

Liebe Nov06,

zwischenzeitlich habe ich oft an dich gedacht.

Wie geht es dir? Hat die OP der Hirnmeta geklappt und hast du das ganze hoffentlich einigermaßen gut überstanden.

Das hoffe ich so sehr für dich und wünsche dir alles erdenklich gute

Katzenmama6
__________________
Optimismus ist die Fähigkeit,
den blauen Himmel hinter düsteren Wolken zu ahnen.
(Madeleine Robinson)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 08.03.2018, 12:47
Benutzerbild von suze2
suze2 suze2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: österreich
Beiträge: 2.453
Standard AW: Hirnmetas sind zurück

hallo kirsten, wie geht es dir nun nach der OP? ich hoffe du bist bereits über den berg.
alles gute!
suzie
__________________
seit 2005 bin ich ein angsthase
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 04.05.2018, 15:47
Nov06 Nov06 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 525
Standard AW: Hirnmetas sind zurück

Hallo, hab mich hier lange nicht gemeldet.
Die OP am 18.01.2018 lief ganz gut, bin dann nach 4 Tagen entlassen worden.

Bekam aber leider wieder eine Wundheilungsstörung, wie auch 2015, Eiter brach durch die Wunde, als ich mich Anfang März´18 in der Neurochirurgie vorstellte, musste ich gleich im Krankenhaus bleiben. Wurde am nächsten Tag gleich operiert, von der Schädeldecke wieder was entfernt. Musste insgesamt 16 Tage im Krankenhaus intravenös mit Antibiotika behandelt werden.

Jetzt geht es wieder aufwärts. War Mitte April im MRT und Auswertung war 2 Tage später, keine neuen Metas - nirgendwo.

Vor 11,5 Jahren wurde der BK diagnostiziert.

Ich überlebe jetzt schon 4 Jahre seit Metastasierung....

l.G.
Kirsten

Geändert von Nov06 (04.05.2018 um 15:48 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 04.05.2018, 16:51
Pessimist Pessimist ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2012
Ort: Raum Ettlingen
Beiträge: 104
Standard AW: Hirnmetas sind zurück

Hallo Kirsten,
freue mich von dir zu hören. Habe oft an dich gedacht. Drücke dir die Daumen, dass es weiter Berg auf geht. LG
__________________
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 05.05.2018, 19:19
Katzenmama6 Katzenmama6 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2012
Ort: Nähe München
Beiträge: 468
Standard AW: Hirnmetas sind zurück

Hallo Kirsten,

ich freue mich mit dir, dass die OP erfolgreich verlaufen ist.
Ich wünsche dir gute Besserung und dass du lange von einem Progress verschont bleibst.

Alles Liebe
Katzenmama6
__________________
Optimismus ist die Fähigkeit,
den blauen Himmel hinter düsteren Wolken zu ahnen.
(Madeleine Robinson)
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 06.05.2018, 22:27
Benutzerbild von suze2
suze2 suze2 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: österreich
Beiträge: 2.453
Standard AW: Hirnmetas sind zurück

hallo kirsten,
freue mich ebenfalls, zu hören, dass es nun bergauf geht. das ist ja schon eine harte sache, mit der wundheilungsstörung, und sowieso ist so eine OP sicher kein spaziergang.
auch ich wünsche dir, dass du nun eine lange zeit ruhe hast und dich des lebens freuen kannst.
liebe grüße,
suzie
__________________
seit 2005 bin ich ein angsthase
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:42 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD