Krebs-Kompass Forum  


Zurück   Krebs-Kompass Forum > Krebsarten > Brustkrebs

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.11.2006, 00:00
Benutzerbild von Brigitte A.
Brigitte A. Brigitte A. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 95
Standard Glatzenbilder!

Mädels!
Wir sehen auch mit Glatze toll aus.
Und bald ist Karneval, da dürfen wir uns auch selber mal nicht so ernst nehmen...
Wer hat besonders lustige/attraktive/häßliche Glatzenbilder???
http://www.krebs-kompass.org/Forum/a...1&d=1162418162
http://www.krebs-kompass.org/Forum/a...1&d=1162418179

LG; BA

Geändert von gitti2002 (25.01.2013 um 17:06 Uhr) Grund: Bilder entfernt, da zusätzlich auch dahin verlinkt wurde
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.11.2006, 00:58
Benutzerbild von Mice
Mice Mice ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 1.033
Standard AW: Glatzenbilder!

Hallo Brigitte,

das ist doch mal eine tolle Idee ! Deine Bilder sind klasse, besonders als Teifi machst du dich echt gut !

Ein lustiges Bild von mir "mit ohne" Haare habe ich leider nicht, nur ein ganz normales. Machen kann ich jetzt leider (oder besser gesagt zum Glück ) auch keins mehr, weil die Haare inzwischen wieder da sind. Bin aber sehr gespannt auf mehr Fotos von dir im Karnevalsdesign und auch von anderen!

Ich habe mir eben die Beschreibung von deiner Mammo in deinem Blog durchgelesen und habe lachen müssen, das hast du prima beschrieben, da finden sich wohl die meisten von uns wieder! Gratuliere zum guten Ergebnis

Liebe Grüße,
Mony
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.11.2006, 18:33
Benutzerbild von Brigitte A.
Brigitte A. Brigitte A. ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Köln
Beiträge: 95
Standard AW: Glatzenbilder!

Huhu!

Ich find Dein Bild klasse! Wie macht man das, daß man es im Beitrag sehen kann ohne erst auf nen Link zu klicken? Ich war schon so stolz, daß ich es überhaupt irgendwie geschafft hatte...

LG, Annika
__________________
http://brustkrebs.blogger.de/
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.11.2006, 22:18
flyyy flyyy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 378
Standard AW: Glatzenbilder!

hab auch ein Bildchen von mir, obwohl auf dem Bild die Haare schon wieder 1mm lang waren...

Brigitte, habe auf Deinem Blog gerade gesehen, dass Du fliegst. Flight Attendant? War ich auch mal... Jetzt darf ich die Passagiere nur noch am Check-In plagen :-) Drücke Dir die Daumen dass Du bald wieder fliegen darfst!

Geändert von gitti2002 (03.02.2013 um 21:36 Uhr) Grund: Foto auf Wunsch der Userin entfernt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.11.2006, 23:41
Jule7 Jule7 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2006
Ort: Pankow
Beiträge: 81
Standard AW: Glatzenbilder!

Ihr Schönen (das meine ich ernst!),
werd mich also auch mal outen. So herrlich spiegelblank wie Ihr sah ich wohl nie aus. Aber in 2 1/2 Jahren vergißt frau schon mal was...
Liebste Grüße
Jule
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg haarig 010.jpg (35,3 KB, 5334x aufgerufen)

Geändert von Jule7 (03.11.2006 um 23:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.11.2006, 00:21
Benutzerbild von Heike 1963
Heike 1963 Heike 1963 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Ort: Thueringen
Beiträge: 1.017
Standard AW: Glatzenbilder!

Huhu,

das waren noch Zeiten...kein Friseur, kein lästiges Färben, kein Fönen, kein Stylen...

Mein Kopf wurde auch nicht ganz kahl, ein paar Härchen blieben einfach da.

240905-9 (WinCE).JPG

Viele Grüße
Heike
__________________
Ich habe nicht mit Krebs gerechnet,
der Krebs hat nicht mit mir gerechnet.
Nicht mit meiner Phantasie,
meiner Lernfähigkeit,
meinem Überlebenswillen...

Ursula Goldmann-Posch
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.11.2006, 09:48
flyyy flyyy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2006
Beiträge: 378
Standard AW: Glatzenbilder!

coole, schöne Bilder!
Ich habe meine von einem professionellen Fotografen machen lassen. Als ich die Bilder danach angeschaut habe stellte ich fest, dass ich auch ohne Haare auf eine spezielle Art gut aussehe. Hat meinem Selbstbewusstsein gutgetan...
MEHR!!!! Kommt Leute, wer hat auch noch Bilder von sich ohne Haare?

p.s. Heike, dein Motto in der Signatur finde ich super! Darf ich es für mein nächstes "Infomail an alle Freunde" benutzen?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.11.2006, 11:57
Benutzerbild von Mice
Mice Mice ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 1.033
Standard AW: Glatzenbilder!

Hallo,

na so langsam kommt ja Schwung hier rein, klasse!
Meine Glatze ist eigentlich auch Marke Eigenbau gewesen. Als die Haare anfingen auszufallen, habe ich sie erst mit dem Langhaarschneider geschoren. Die ausfallenden Stoppeln waren aber noch lästiger, also habe ich zum Rasierer gegriffen und sie komplett abrasiert . Teilweise sind sie dann aber gleich wieder nachgewachsen, als hellblonder Flaum.

Was die Pflege angeht, kann ich dir, Heike, nur zustimmen! Einmal mit dem nassen Waschlappen drüber hat immer gereicht. Hatte schon was für sich! Jetzt nerven die Wirbel schon wieder.

Das hier ist mein Lieblingbild von mir mit Glatze, da hatte ich mir 10 Tage vorher die Gitarre gekauft!


Liebe Grüße,
Mony
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.11.2006, 14:49
Benutzerbild von Heike 1963
Heike 1963 Heike 1963 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Ort: Thueringen
Beiträge: 1.017
Standard AW: Glatzenbilder!

Liebe Flyyy,

natürlich darfst Du die Signatur verwenden. Ist ja nicht mein Spruch!

In der AHB sind am Anreisetag die Frauen meistens mit Perücke angereist und ein paar Tage später 'flogen' die Perücken im wahrsten Sinne des Wortes von den Köpfen. Das hat mir echt gefallen, denn eine Frau mit Glatze strahlt ein ganz besonderes Selbstbewußtsein aus. Außerdem finde ich, das eine Glatze das Gesicht einer Frau viel besser wirken läßt. Es hat was!

Kirsten, Du bist ja keck!

Liebe Grüße
Heike
__________________
Ich habe nicht mit Krebs gerechnet,
der Krebs hat nicht mit mir gerechnet.
Nicht mit meiner Phantasie,
meiner Lernfähigkeit,
meinem Überlebenswillen...

Ursula Goldmann-Posch
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.11.2006, 20:58
Benutzerbild von Ritschy
Ritschy Ritschy ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.09.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 233
Standard AW: Glatzenbilder!

Hallo Ihr Schönen!!!!

Wir sind doch wirklich was besonderes so ganz ohne Haartracht. Da sieht man doch erstmal richtig, was "drunter" steckt. Mir gefällt sehr die "Mut-Seite" von vertippsel, da sind ja einige von uns mit drauf. Ein aktuelles Glatzenfoto habe ich nicht, aber im KK-Forum bei den "Minitreffen" habe ich mich auch "oben ohne" ablichten lassen.

Ich finde euch alle klasse (ich mich auch so ein bisschen!!)

Alles Liebe und schönes Wochenende noch
Regina
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 05.11.2006, 18:23
Benutzerbild von deena3
deena3 deena3 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2006
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 459
Standard AW: Glatzenbilder!

Liebe Ritschy, du bis für mich eine, der ich sowieso größten Respekt zolle, aber ich habe mir alle Glatzenbilder in "vertippsel" angeschaut und ich finde alle (auch die jugendlichen Glatzen) furchtbar (krank) aussehend. Auch mein Mann machte so ein Foto von mir und es gab einen Riesenprotest, weil ich mich einfach schrecklich fühle und niemals einen Schritt ohne Perücke vor die Tür machen würde. Dies überlasse ich den selbstbewußten jungen Patientinnen. Momentan bin ich ganz glücklich über die ersten nachwachsenden "Fussel"" auch wenn sie - altersentsprechend - grau-meliert nachwachsen.
Liebe Grüße aus dem "wilden Süden" von deena3
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.11.2006, 02:58
Benutzerbild von Rubbelmaus
Rubbelmaus Rubbelmaus ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.12.2004
Ort: Schönste Stadt am Rhein
Beiträge: 1.790
Standard AW: Glatzenbilder!

Ich finde die Glatzenfotos wunderschön!

Liebe deena3,

ich finde, dass keine von den Mädels krank aussieht, nur weil sie eine Glatze hat.

Es gibt auch nicht nur selbstbewusste junge Frauen, sonder auch selbstbewusste alten Frauen . Ich habe damals 2000 mit 52 Jahren, meine Perücke wirklich gehasst. Und irgendwann habe ich mich gefragt, warum ich diese "Badehaube" überhaupt trage. Doch nur wegen der anderen Leute, damit die meine Krankheit nicht erkennen. Bei Männer sagt doch auch niemand, der hat Krebs, nur weil er eine Glatze hat. Ich habe mir die Krankheit nicht ausgesucht und dann muss ich sie auch nicht verstecken, damit ich Andere bei meinem Anblick schone. Wer meine Glatze nicht sehen wollte, der sollte eben wegschauen. Mein Mann hat mich darin voll unterstützt und ich bin von da an, immer oben ohne gegangen. Nur im Winter war es mir zu kalt. Da habe ich dann schöne Hüte, Mützen oder Tücher getragen.

Aber das muss jede Frau für sich selber entscheiden.

Ich habe nur alte Bilder und leider keinen Scanner, so dass ich kein Bild hier reinsetzen kann.

Viele Grüsse und macht weiter mit den Glatzenbildern.

Heidi
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.11.2006, 09:42
Benutzerbild von Bianca 27
Bianca 27 Bianca 27 ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.03.2006
Ort: Odenwald
Beiträge: 328
Unglücklich AW: Glatzenbilder!

Liebe deena,

ich selber schreibe im Vertippsel Forum-
hast Du vielleicht mal drüber nachgedacht, daß die Mädels von der Mut Seite- nicht nur richtig krank aussehen, sondern auch wirklich richtig krank sind?

Manchmal muß man sich über einige Kommentare wirklich wundern.

Bianca
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.11.2006, 11:46
Benutzerbild von Mice
Mice Mice ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 18.10.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 1.033
Standard AW: Glatzenbilder!

Hallo Mädels,

im Chat habe ich gestern ein Bild von mir gezeigt, das so positiv angekommen ist, dass ich es euch nicht vorenthalten will. Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich unbeliebt mache, weil das jetzt das 3. Foto von mir ist :


Na, können Frauen ohne Haare nun auch positiv aussehen oder nicht????
Wir müssen nicht zum Lachen in den Keller gehen, weil wir Krebs haben, ich kann mich auch mit dem Wissen, unheilbar zu sein, mal gut fühlen und fröhlich sein! Dass es auch andere Phasen gibt, wissen wir wohl alle !

Bei Vertippsel bin ich übrigens auch auf der Mutmachseite (mit dem ersten Bild) und finde mich durchaus nicht "furchtbar (krank) aussehend". Auch einige andere sehen, hier wie dort, mit ohne Haare klasse aus, Kompliment an euch alle

@Sandra: Aber bitte, aber gerne ! Versuch mal, den Link nicht direkt im Text einzufügen sondern klick über dem Feld, in dem du den Text eintippst, auf "Grafik einfügen". In dem Feld, dass sich dann öffnet, fügst du den Link ein, dann ist das Bild direkt in deinem Beitrag, so wie bei mir und man muss es nicht erst anklicken!

Liebe Grüße an alle und macht weiter so,
Mony

Geändert von Mice (06.11.2006 um 11:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.11.2006, 11:46
Jule7 Jule7 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2006
Ort: Pankow
Beiträge: 81
Standard AW: Glatzenbilder!

Ihr lieben Frauen,

ich find alle Bilder stark - und die dazugehörigen Frauen erst! Eigentlich sollte die Haarfrage völlig nebensächlich sein, gerade bei dieser Krankheit, die uns wohl alle durchgeschüttelt hat, gelinde gesagt. Und doch geht es uns Frauen durch und durch, die Haare zu verlieren. Frau hat einfach Haare zu haben, das ist doch das gängige Denken. Dieses Krankheitverstecken ist auch noch so ein Thema...
Und desto beindruckter bin ich von den Frauen, die auch dazu stehen. Ich hab mich nicht getraut - aus lauter Eitelkeit. Selbst bei der Reha brauchte ich einige Tage, meine doch schon ansehnlichen Fussel herzuzeigen. Das war ein Schritt! Und die anderen Glatzis hab ich bewundert und beneidet um ihren Mut....

Ich lernte mal eine junge, gesunde, sehr gut aussehende Frau kennen, die einfach so aus Spaß, weil sie es ausprobieren wollte, sich alle Haare ratzbatz wegrasieren ließ. Und sie sah noch immer toll aus. Aber wir verbinden Glatze nur noch mit Krebs, jedenfalls bei Frauen..

Sandra, bo, Dein Bild hat mich gerade umgehauen! Irre!

Seid gegrüßt - mit und ohne -
Jule

Mony, klar siehste positiv aus, gar keine Rede! Aber freiwillig..??? Nee, alles zu seiner Zeit, wa.

Geändert von Jule7 (06.11.2006 um 11:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:26 Uhr.


Für die Inhalte der einzelnen Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich. Mit allgemeinen Fragen, Ergänzungen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an Marcus Oehlrich, bei technischen Kommentaren an den Webmaster. Diese Informationen wurden sorgfältig ausgewählt und werden regelmäßig überarbeitet. Dennoch kann die Richtigkeit der Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Insbesondere für Links (Verweise) auf andere Informationsangebote kann keine Haftung übernommen werden. Mit der Nutzung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Gehostet bei der 1&1 Internet AG
Copyright © 1997-2014 Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V.
Impressum: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. · Eisenacher Str. 8 · 64560 Riedstadt / Postanschrift: Postfach 130435 · 64243 Darmstadt / Vertretungsberechtigter Vorstand: Marcus Oehlrich / Datenschutzerklärung
Spendenkonto: Volker Karl Oehlrich-Gesellschaft e.V. Spendenkonto Nr. 17252500 · Volksbank Darmstadt-Südhessen eG · BLZ 508 900 00 · IBAN DE23 5089 0000 0017 2525 00 · BIC: GENODEF1VBD