Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 11.02.2011, 19:33
Benutzerbild von sunshine*
sunshine* sunshine* ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2010
Ort: BAYERN, Nähe München
Beiträge: 227
Standard AW: Brustrekonstruktion mit der BEAULI Methode

Hi Ihr Lieben,

da ich eine Freundin habe, die sich für die BEAULI - Methode interessiert und auch noch unsicher ist, möchte ich das Thema hier nochmal aufgreifen. Hat denn diese Methode inzwischen schon mal jemand aus dem Forum machen lassen oder kennt eine von Euch Frauen, die damit Erfahrungen gemacht haben? Inzwischen gibt es diese Methode wohl auch in Kiel und München! Gibt es denn Möglichkeiten, dass die Krankenkasse diesen Aufbau bezahlt?
Wäre natürlich eine tolle Alternative... so ohne Narben und ohne Vollnarkose.
Danke schon mal für Eure Antworten!

LG sunshine*
__________________
Immer möge das Sonnenlicht auf deinem Fenstersims schimmern
und die Gewissheit in deinem Herzen, dass ein Regenbogen dem Regen folgt.

Irischer Segenswunsch

_______________________________________
2008 DCIS high grade li., brusterhaltende OP beidseits, 36 Bestrahl.
2010 Neubefund, Diep-Flap-OP=Brustabnahme+Wiederaufbau aus Bauchfett, 2 kl.invasive Herde,G3,Hormon-unabhängig,HER2 positiv:seit 02.09.Chemo TCH dann 1 Jahr Herceptin
Mit Zitat antworten