Einzelnen Beitrag anzeigen
  #18  
Alt 14.02.2011, 10:34
Benutzerbild von Assist
Assist Assist ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.08.2010
Ort: NRW
Beiträge: 353
Standard AW: Brustrekonstruktion mit der BEAULI Methode

Ich bin mal gespannt .. mein Prof. im BZ Essen meinte nämlich, ich hätte vielleicht eine Chance und in Berlin die könnten vielleicht einen kompletten Brustaufbau bei mir schaffen und schickt mich deshalb dahin. Allerdings habe ich auch nicht so eine große Brust und ich hatte keine Bestrahlung. In dem Artikel von Survivor waren übrigens Fotos von einem kompletten Brustaufbau nach Masektomie .... Werde berichten, Termin ist am 25. Februar, also noch laaange hin.

So wie ich das verstanden habe gibt es zwei unterschiedliche verfahren: Lipofill zum Ausgleich und dieses BEAULI, wobei der Unterschied in der Fettzellengewinnung liegt. Bei dem BEAULI wird alles in einem Schritt gemacht, die Zellen müssen nicht durch eine gesonderte Zentrifuge getrennt werden sondern das geschieht bereits beim Absaugen. Deshalb sollen nicht so viele Fettzellen geschädigt werden und wachsen etwas über 75 % der Zellen an. Es ist aber richtig, dass für einen komplettaufbau, wie in dem Artikel beschrieben, 4 - 5 Eingriffe nötig sind. Es dauert also.

Geändert von Assist (14.02.2011 um 10:39 Uhr)
Mit Zitat antworten