Thema: Poems-Syndrom
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #32  
Alt 01.07.2011, 10:33
hellmichel hellmichel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 16.09.2010
Beiträge: 52
Standard AW: Poems-Syndrom

ich würd mal auf dem sozialamt nachfragen. ob es da hilfen für selbstständige gibt.
allerdings hast du auf jeden fall auch ein recht auf erwerbsminderung, ggf. erwerbsunfähigkeitsrente. mach deinen laden einfach dicht, und stelle dann einen antrag auf rente. dann kommst du in reha und dort entscheiden die dann ob du erwerbsunfähig bist.
ich beziehe auch erwerbsunfähigkeitsrente. allerdings darf ich noch 400 euro im monat dazu verdienen. auch aus selbstständiger arbeit. danach kannst du weiter dein geschäft auf 400 euro basis weitermachen. oder halbtags, je nach dem. und die andere hälfte zahlt die deutsche rentenversicherung.
und wenn du genaue auskunft brauchst, wende die mal an den vdk. der kostet allerdings 5euro im monat, aber die erledigen den schriftkram und wissen genau was möglich ist und was nicht. ich selber bin dort nicht mitglied, weil bei mir mit der rente un co. alles glatt lief. aber für dich ist es ne gute möglichkeit.
hier mal der link:
http://www.vdk.de/cgi-bin/cms.cgi?ID=de1
Mit Zitat antworten