Einzelnen Beitrag anzeigen
  #33  
Alt 26.02.2012, 17:46
Benutzerbild von gitti2002
gitti2002 gitti2002 ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.03.2004
Beiträge: 2.125
Standard AW: Bücher über Brustkrebs und Homepages von Betroffenen

Ein Kinderbuch zum Thema Brustkrebs
*******************************

Titel: Manchmal ist Mama müde
Autoren: Anne-Christi Loschnigg-Barman, Judith Alder
Verlag: Emh Schweizerischer Arzteverlag; Auflage: 1., Aufl. (Dezember 2011)
ISBN: 3037540613 / 36 Seiten

Beschreibung:
Das Kinderbuch "Manchmal ist Mama müde" richtet sich an Kinder im Alter von 2 bis 8, deren Mutter an Brustkrebs erkrankt ist. Das Buch soll den Kindern helfen, die Krankheit der Mutter besser zu verstehen, und die Eltern unterstützen, Worte für das Unfassbare zu finden.

Auf altersgerechte Weise wird dem Kind erklärt, was Brustkrebs ist, was bei einer Chemotherapie passiert und welche Nebenwirkungen die Krebsbehandlung mit sich bringen kann. Das Buch zeigt dem Kind Wege auf, wie es mit den Belastungen durch die neue Situation umgehen kann.

Die fröhlichen Illustrationen sprechen Kinder direkt an. Der einfühlsame Text vermittelt ihnen, dass sie mit ihren Sorgen und Ängsten ernst genommen werden und dass die Krankheit nichts an der Liebe zum Kind verändert.

http://www.amazon.de/


_________________________________