Einzelnen Beitrag anzeigen
  #69  
Alt 20.07.2012, 13:28
Kampfküken Kampfküken ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2012
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 424
Standard AW: Kampfküken kämpft weiter

Hallo Nicole!
Sicher dauert das alles sehr sehr lange.Aber es ist zum Verzweifeln,wenn man alles abwägen muß und nur noch auf den Darm hört.Wenn Du überlegen mußt,ob Du es schaffst,Müll rauszubringen oder beim Mittag machen den Drang aufs Klo verspürst und alle Töpfe vom Herd nehmen mußt...
Da gibt es nix schön zu reden und ich bin total eingeschüchtert.
Dann diese ständigen Launen und im Moment dieses viiiiele müde sein
Ich trau mich teilweise kaum hinzulegen,weil ich Angst hab,im Schlaf überrascht zu werden und es nicht mehr zum Klo zu schaffen
Alles doof und manchmal schafft es selbst die Sonne nicht,mich zum Strahlen zu bringen
Aber jetzt einen sonnigen Drücker von hier
Mit Zitat antworten