Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 05.03.2013, 13:37
muskateller muskateller ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.05.2011
Beiträge: 61
Standard AW: MEK Dabrafenib und Tramelinib

Hallo

Hatte letzte Woche wieder Termin in der Hautklinik.
Meine Blutwerte haben sich erholt.(bis 4.12.12 Roferon gespritzt ).Zwei Knoten 1x Oberschenkel 1xLeiste sind nicht mehr zu ertasten.Auch CT und MRT ist zeigen Auswirkungen die Tumore haben sich verkleinert und auf der Lunge nahezu verschwunden.
Also spricht die Behandlung an.
Die Nebenwirkungen sind bis jetzt gering.Mal sehen mit der Sonne die endlich sich mal wieder zeigt.Nehme aber Sonnenmilch mit Faktor 50.
__________________
Viele Grüsse

Muskateller
Mit Zitat antworten