Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 01.07.2013, 11:07
Mathias974 Mathias974 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2013
Ort: Bremen
Beiträge: 279
Standard AW: Gallenblasenkrebs

Danke für die Antworten,

ja meine Ärzte waren auch sehr verblüfft, alleine aufgrund meines Alters. So wie man mir sagte ist der Krebs wohl in die Gallenblasenwand eingedrungen, weswegen man sich nun doch entschieden hat einen weiteren Sicherheitsabstand zu entfernen, damit man kontrollieren kann ob da nicht doch noch was durchgekommen ist.
Ich fand es auch sehr schlimm hier zu lesen, wie schnell hier die Krankheit bei einigen um sich gegriffen hat. Da fehlen einen echt die Worte für aber aussuchen kann man sich ja sowas leider nicht.
Mit Zitat antworten