Einzelnen Beitrag anzeigen
  #35  
Alt 02.09.2013, 21:04
Elisabethh.1900 Elisabethh.1900 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 08.04.2009
Beiträge: 2.136
Standard AW: Pressenews, Zeitungsartikel, Veröffentlichungen zum Thema EK usw.

Leistungspflicht der GKV bei lebensbedrohlicher Erkrankung

Bietet die Schulmedizin nur noch palliative Therapien an, weil sie hier die Möglichkeit kurativer Behandlungen als aussichtslos erachtet, kommt eine Alternativbehandlung dann in Betracht, wenn die auf Indizien gestützte Aussicht auf ein über die palliative Standardmedizin hinausreichenden Erfolg besteht. Dies hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) entschieden...........

Quelle:http://www.aerzteblatt.de/archiv/145...her-Erkrankung
aufgerufen am 02.09.2013

Geklagt hatte eine Patientin mit metastasiertem Ovarialkarzinom
Mit Zitat antworten