Einzelnen Beitrag anzeigen
  #13  
Alt 17.10.2013, 17:07
Mathias974 Mathias974 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2013
Ort: Bremen
Beiträge: 279
Standard AW: (Vermutlich) Gallenblasenkrebs und zahlreiche Metastasen

Hallo Jens,

eines mal vorweg, die Angst vor der Chemo ist verständlich aber überlege Dir was ohne passiert.
Ich habe selbst Gallenblasenkrebs und Metastasen in den Lymphknoten. Ich bin 39 Jahre jung und war genauso geschockt aber Chemotherapie ist das einzige was meiner Meinung nach Sinn machte, natürlich nach erfolgreicher OP.
Ich bekomme Gemcitabine und Cisplatin und es geht mir so einigermaßen damit, natürlich hat man Nebenwirkungen aber die sind soweit überschaubar.

LG
Mathias
Mit Zitat antworten