Einzelnen Beitrag anzeigen
  #65  
Alt 01.01.2014, 23:33
berliner-engelchen berliner-engelchen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.04.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 1.981
Standard AW: Ein "Messi" in meinem Bauch...

Liebe Tündel,

vielen Dank für die Wünsche.

Lustig zu wissen, dass Du auch gerade im Moment im Forum "herumtündelst".
Am Abend werden die Faulen Fleißig, nicht wahr ???

na ja, bei mir ist es eher so, dass ich vorher einfach keine Ruhe habe.

Es ist toll, wie man merkt, wie gut Du Dich erholst nach der OP. Du bist echt so zäh. Bei mir hat es so viele Wochen gedauert .... Und Du bist schon wieder sooooo fit. Ich wünsche Dir jetzt nur noch, dass die Chemo wirklich bald starten kann. Damit Du weiterhin die Messis bestmöglichst vernichten kannst.

Der einzige Tipp der mir zur Wundheilung jetzt noch einfällt, ist: Luft dran lassen. Zugegebenermaßen im Winter nicht ggaaaanz so angenehm, da eher kühl, aber vielleicht immer mal wieder. ....

alles alles Gute
birgit
Mit Zitat antworten