Einzelnen Beitrag anzeigen
  #33  
Alt 21.01.2014, 14:07
elfe1987 elfe1987 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2012
Beiträge: 99
Standard AW: Schwangerschaft nach Trachelektomie

Hallo ihr Lieben,

komme gerade vom Arzt...mein kleiner Mann wiegt heute 1,2 Kilo und ist 36cm. Soweit ist alles gut. Er liegt schön weit weg vom Beckeneingang.

Liebe Flockenblume,
ich habe einen richtig guten Artikel von der Charite, da geht es um die Operation und Schwangerschaft, ich weiß nicht wie ich den hier online stellen kann. Du kannst mir gerne eine persönliche Nachricht schicken mit deiner Emailadresse und ich schicke ihn dir zu.
Er macht Mut, außerdem sind dort die ganzen Empfehlungen für dich und deinen FA sowie Studien.
Ich habe einen Mumuverschluß, kann nix negatives darüber berichten. Er vermittelt mir ein besseres Gefühl. Es gibt die Careplan Testhandschuhe um den Ph Wert deiner Scheide zu messen...diese benutze ich seit der 14. Ssw 2mal wöchentlich...desweiteren nehme ich seit Anfang der Schwangerschaft Utrogest....War seit meiner Schwangerschaft drei Mal im Kkh....ich habe bei jeder Toilettenbenutzung mit Desinfektionsmittel den Toilettensitz desinfiziert.

Die Angst mit dem Blut kenne ich, bin jetzt etwas entspannter. Wahrscheinlich wird dich das die ganze Zeit begleiten. Aber es ist schön zu hören, dass es deiner Tochter gut geht. Nur gut das die Medizin so weit ist...
Ich hoffe das mit deinem Baby alles gut verläuft und du doch etwas deine Schwangerschaft genießen kannst.

Lg
Mit Zitat antworten