Einzelnen Beitrag anzeigen
  #23  
Alt 04.02.2014, 12:48
Benutzerbild von nikita1
nikita1 nikita1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: am Atlantik
Beiträge: 1.768
Standard AW: Pressenews ÄZ, Journalonko etc. Sammelthread

Die Impfungen gegen HPV sollen einer nun durchgeführten Studie in den USA zufolge nicht nur vermeiden, dass geimpfte Mädchen frei von Vorstufen von Gebärmutterhals bleiben, sondern auch Frauen, die schon Vorstufen haben, von der Impfung profitieren können.
Es wurde festgestellt, dass die Impfung das Immunsystem nicht nur bei jungen Mädchen aktiviert, sondern bei allen, die sie erhalten. Wird das befallene Zellgewebe per Konisation chururgisch entfernt, entsteht demnach kein neuer erhöhter PAP mehr und bei einigen Frauen geht die Vorstufe von allein weg. Der Artikel ist in Englisch.
http://stm.sciencemag.org/content/6/221/221ra13

Es gibt neues, was Operationen betrifft. Es wird zur Zeit eine spezielle Brille entwickelt, die es den Chirurgen während einer OP erlaubt, alle Krebszellen ab 1 mm Grösse zu erkennen. Die Krebszellen, die sonst mit blossem Auge oder auch mit Vergrösserungsgläsern nicht sichtbar sind, leuchten demnach blau durch die Verabreichung von einem bestimmten Molekül.
Somit kann viel besser tumorfrei operiert werden. Die Technik ist noch in Entwicklung.
https://news.wustl.edu/news/Pages/26496.aspx

Geändert von gitti2002 (16.12.2015 um 00:45 Uhr) Grund: zusammengeführt und Links erneuert
Mit Zitat antworten