Einzelnen Beitrag anzeigen
  #49  
Alt 22.05.2014, 17:42
1994 1994 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 220
Standard AW: Meine Erfahrung - 9 Zyklen Chemo

Hi Dusty,

erstmal Glueckwunsch zu den positiven Nachrichten wg. Deinem Studium!

Beim MRT hast Du ja nicht das Problem der Strahlenbelastung, daher wuerde ich mir das ggf. bis zum Zeitraum von 2 Jahren ruhig oefter goennen. Ich mach ja auch nur noch MRT. mein Urologe sagt das waer bei Weichteilen sogar besser von der Bildgebung als CT, aber ich glaube das ist ein Religionsfrage. Ich denke es gibt einfach weniger MRT als CT Geraete.

Wobei Du einen markerpositiven Tumor hattest, zuerst schlagen die ja an, von daher waere eine Verlaengerung des Rythmus sicher moeglich. Mach es wie Du Dich am sichersten fuehlst, das ist entscheidend !

Viele Gruesse
Hans
Mit Zitat antworten