Einzelnen Beitrag anzeigen
  #384  
Alt 25.10.2014, 22:30
Pranger 1 Pranger 1 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.10.2014
Beiträge: 13
Standard AW: Chondrosarkom in der schädelbasis

Hallo Bärbel

Die Ärzte glauben, dass die Rythmusstörungen mit der Psyche zu tun haben.
Zweifle aber daran. In Heidelberg habe ich eine 90% Heilungschance erhalten.
Leide aber schon seit 20 Jahren an Depressionen und Ängsten. Nehme auch Antidepressivum. Als ich die Diagnose Kopftumor erhielt musste ich auch Tabletten gegen meine Ängste nehmen und bin derzeit dabei sie abzusetzen.
Vielleicht liegt es daran? Durch meine Platzangst bei der Bestrahlung musste ich sie erhöhen. Leider.
Danke Bärbel für deine Rückmeldung. Das tut immer gut.

Liebe Grüße Tirol
Mit Zitat antworten