Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14  
Alt 07.09.2004, 19:25
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Fragen zur Mitomycin-Instillationstherapie

Liebe Anschie,
habe den gleichen Befund, bin 42 Jahre alt und bei mir wird im Oktober nachder 2.TUR (die 1. war vor 3 Wochen) auch mit einer Mitomycin Inst. Therpie begonnen. Bei mir haben die Ärzte das damit begründet, dass ich so "jung" ohne ohne Risikofaktoren erkrankt bin. Würde mich freuen, weitere Erfahrungsberichte von Dir zu hören!
Ich wünsche Dir alles Gute,
Viele Grüße
Wilma
Mit Zitat antworten