Einzelnen Beitrag anzeigen
  #20  
Alt 03.07.2015, 18:58
Mathias974 Mathias974 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2013
Ort: Bremen
Beiträge: 279
Standard AW: Gallenwegskarzinom/Lebertumor inoperabel-Palliativbehandlung?

Hallo Jomi,

ich verstehe aber auch nicht, warum man dir keine Angstlösenden Medikamente verschreibt, das ist nämlich nicht mit AD´s getan.
Gerade in eurer Situation kann eine Abhängigkeit kein Ausschlusskriterium mehr sein, ich bekomme selbst Benzodiazipine, weil ich sonst teilweise nicht klar denken könnte. Zwar nur als Bedarf, das reicht aber auch vollkommen bei mir aus.

LG
Mathias




http://www.krebs-kompass.org/showthread.php?t=62983

Geändert von gitti2002 (18.01.2016 um 20:58 Uhr) Grund: Link eingefügt