Thema: Verzweifelt
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #36  
Alt 01.08.2015, 15:49
Femaleinstinkt Femaleinstinkt ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2015
Beiträge: 193
Standard AW: Verzweifelt

Liebe Jomi,
Oh jeh wie soll ich anfangen..... Deine Beiträge lösen so viel in mir aus.
Ich habe meinen allerliebsten Schatz im Mai verloren und es tut so weh. Wir waren in keiner leichten Lebenssituation. Schon lange vor seiner Krankheit habe ich oft den Satz gesagt: will man irgendwann seine letzten Atemzüge machen und auf ein unglückliches Leben zurückschauen?
Und nun lese ich Deine Beiträge. Mit fehlen wirklich fast die Worte um zu beschreiben was in mir vorgeht. Es tut mir so unendlich leid wie Du denkst und fühlst. Es muss ganz schrecklich sein für Dich. Das was Du erlebst sind meine größten Ängste.
Oh Jomi ich muss Dich einfach mal still drücken denn mir fehlen doch die Worte. Man möchte immer gerne noch was Gutes wünschen.....aber was kann man Dir wünschen? Ich denke ich wünsche Dir jemanden mit dem Du reden kannst und der Dir etwas von Deiner Verzweiflung "abnehmen" kann - wie auch immer.