Einzelnen Beitrag anzeigen
  #49  
Alt 26.11.2015, 08:29
aureli aureli ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 515
Standard AW: Erfolg nach Darmkrebs mit Lebermetastasen?

Liebe Nicole
das klingt doch schon einmal sehr gut.
Operabel und dann noch kurativ.
Gut das es jetzt zeitnah los geht.
Da bleibt keine Zeit zum groß Nachdenken.
Ich bin damals vor 2 Jahren entlassen wurden.
Ja das Rezidiv sitzt auf dem Muskel.
Bleibt ein Rest .Große Op und nichts.Immer wider hoffen und bangen.
Die Angst wird uns niemand nehmen können aber wir geben nie auf.
Jedes Jahr was meine Kinder älter werden und ich für sie da sein kann,bin ich dankbar.
Der Große ist nun volljährig.
Ich glaube wenn man die Behandlungsoption hat , ist man ein bisschen beruhigter .Dann aber was ist wenn das und das noch kommt.
Die Ärzte sehen es optimistisch und dann wird es so. Gut das du keine Chemo bekommst.Das schlaucht unsgemein.
melde dich wenn dir danach ist.Ich denke ganz dolle an dich.
Aureli
Mit Zitat antworten