Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 18.01.2016, 01:50
Thoraxer Thoraxer ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.11.2014
Beiträge: 36
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

Das klingt vielleicht zu einfach, aber mir persönlich hat es geholfen mich abzulenken. Das können Tätigkeiten aller Art sein. Z.B. habe ich nen guten Freund mit dem ich Filme/Serien geschaut habe oder auch ne Runde XBox gespielt habe.

Es können aber auch seelische Dinge sein ohne Medikamente vom Doc. Jeder so wie er es mag. Der eine Meditiert, ich habe gebetet und bei byzantinisch griechischer Kirchenmusik entspannt mit Weihrauch (Duft).

Ich hoffe es ist was nützliches dabei für Dich
Sonst natürlich nen Psychoonkologen einbeziehen. Habe ich auch mal gemacht. Haben auch die ein oder andere gute Idee.
Mit Zitat antworten