Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 06.02.2016, 08:14
Redangel1975 Redangel1975 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 349
Standard Es steht fest ich habe ein kleinzelliges Karzinom

Gestern lies die Ärztin die Bombe platzen - ich habe ein kleinzelliges Karzinom!!!! Chemo fängt gleich am Dienstag an - habe nicht einmal die Klassifikation?????

Außer das lymphknoten befallen sind, keine Metastasen weiß ich gar nichts

Fühle mich von den Ärzten überrumpelt

und jetzt? was kommt auf mich zu? Bin noch jung (gerade mal 40 geworden) habe 3 Jungs im Alter von 21,16 und 14 - seit gesten wissen alle meine Familienmitglieder bescheid.

Sie tun mir so leid - sie haben geweint und ich vesuche stark zu sein! Ob ich das schaffe???

Auf die Frage hin welches STadium ich hätte meinte die Äztin nur eher 4??? Woran wird das festgemacht? an den befallenen Lymphknoten? Primärtumor wäre ca. 3 cm auf dem rechten Unterlappen. Fragen über Fragen - hoffe das ich am Dienstag die Antworten bekomme?

Was soll ich alles Papiertechnisch vorbereiten? Testament (habe eh nichts) die Frage im Fall der Fälle wegen der Wohnung? etc...

Würde so gerne noch lange leben, aber im moment denke ich mir die Zeit läuft mir davon
Mit Zitat antworten