Thema: Wo sind alle?
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 09.02.2016, 11:59
negyu negyu ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2016
Beiträge: 12
Standard AW: Wo sind alle?

Hallo ich bin neu hier,
uns hat es letztes Jahr im April ereilt.
mein Mann (41) wurde lehrbuchmäßig gelb, vorher nie schwer krank und immer sportlich top fit, Whipple OP im Mai R0, aber ein Lymphknoten hatte was abbekommen. Er hat sich so gut wieder erholt nach der OP und die Chemo super durchgestanden und fing gerade wieder an zu joggen und nun das.
Letzte Woche war er zum Lungen CT (normale Kontrolle) und da haben sie 3 kleine Stellen zwischen 1 und 3mm gesehen nun muss er in 3 Monaten zur Verlaufskontrolle, auf der Überweisung steht Verdacht auf pulmonale Metastasen. Der Onkologe sagte es sei ungewöhnlich, denn er hat die Leber und den Bauchraum geschallt und da ist alles in Ordnung.
Seit gestern ist bei uns alles wieder grau und die Angst hat ihre Finger nach uns ausgestreckt. Wir haben zwei kleine Kinder, ich wünsch mir so sehr, dass er sie aufwachsen sehen kann....
kann vielleicht jemand einen Rat geben, ob man nochmal eine Zweitmeinung einholen soll und evtl. frühzeitig mit einer Behandlung beginnen und nicht erst 3 Monate untätig verstreichen lassen sollte...
Mit Zitat antworten