Einzelnen Beitrag anzeigen
  #23  
Alt 09.03.2016, 12:30
Benutzerbild von Dude42
Dude42 Dude42 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2015
Ort: Sehnde
Beiträge: 132
Standard AW: CCC und das Leben geht weiter

Hallo Mathias
Da hast du sicherlich recht. Die Rückfallquote ist ist mehr als hoch. Obs nun an der DNA oder an nicht entfernten Krebszellen liegt, ist dann schon fast egal.

Ich kann nur für mich sprechen. Mir ist dieser Funken Resthoffung wichtig. Ich bin ziemlich schnell nach meiner Erstdiagnose auf dieses Forum gestoßen. Ich bin gleich an dem Thread von Theresa_n hängengeblieben. Diese unglaublich starke Powerfrau hat mir mit ihrer positiven Energie die Einsicht vermittelt, dass man bis zu letzt an der Hoffung festhalten muss, damit das Leben erträglich und lebenswert bleibt.
Da wird manch einer sagen, der hat gut reden, dem geht es ja noch gut, bin mir auch noch nicht sicher ob ich dann auch noch an der Hoffnung festhalten kann, wenn es mal nicht mehr so rosig aussieht.

Trotzdem kann Glaube auch manchmal Berge versetzen.

Ich setze mir insgeheim Ziele die ich erreichen möchte. Kleinere und grössere.
Ich möchte in 3 Monaten mit meiner Lebensgefährtin und 5 Freunden nach Südnorwegen zum Angeln.
Wir möchte die Sommerferien mit meine Kindern auch nochmal nach Norwegen.
In knapp 2 Jahren möchte ich meinen 50sten feiern.
Der Sensemann kann mich erstmal kreuzweise...
Viele Grüsse
Mathias
Mit Zitat antworten