Einzelnen Beitrag anzeigen
  #44  
Alt 18.03.2016, 09:26
Redangel1975 Redangel1975 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2016
Beiträge: 350
Standard AW: Habe Angst vor morgiger CT :-(

hallo

naja mir geht es nicht wirklich gut, kann noch immer nicht so gut laufen, Füsse noch immer bamstig und taub, aber das wid schon - hoffe ich halt nach der Chemo - ende März wid da auch weiter geschaut bzw. kontrolliert.

Nächste Woche startet die 3te Runde Chemo, davor wird am Montag noch ein Röntgen gemacht ob sich schon was getan hat.

Naja Haare sind jetzt komplett ab - habe mir die restlichen mit der Maschine schneiden lassen und habe eine schöne Perücke genommen - obwohl sie mir super steht und mich jünger macht - hehe statt 40 schaue ich wie 30 aus :-) - mag ich sie nicht besonders weil es mich einfach stört. Am liebsten renne ich ohne irgendwas herum (zuhause). Wenn ich unterwegs war, ist es das erste was vom Kopf "fliegt" noch vor dem BH

Fürs Türe öffnen und den Garten habe ich mir aus einem Schal einen Turban gemacht - ist ganz angenehm - naja sonst gibt es nicht vile zu berichten - warte eben auf nächste Woche wie das Röntgen ausgeht.

Gesten war ich etwas Deppri was ja auch ok ist - manche helfen mir wirklich toll und bauen mich super auf - trotzdem wurde mir gestern bewusst, das jeder der hilft oder es versucht, aber trotzdem die Zeit weiter geht und jeder seine eigenen Sachen macht. Die Anrufe und Erkundigungen um mein Wohlbefinden werden weniger - so wird es mal sein wenn ich dann mal sterbe???

Ne ich will nicht wieder Deppri werden . - heute ist es schön sonnig - ich schleppe mich mit meinen kaputten Füßen mal einkaufen und danach werde ich die Sonne im Garten genießen!!!!
Mit Zitat antworten