Thema: Wo sind alle?
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #30  
Alt 12.05.2016, 20:41
Anchilla Anchilla ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2014
Beiträge: 263
Standard AW: Wo sind alle?

Hallo KesGA,

mach dich bitte nicht verrückt, geh die kontrolle mit ruhe an. bei mir gab es ja auch schon mal den verdacht,m dass sich was an die leber gesetzt hatte. es folgte op und die feststellung, dass es ein tumor war, aber gutartig.
es muss nicht immer schlimm sein....lächel

Ich habe die OP gut überstanden, konnte hier nicht schreiben. dachte schon die seite wäre ganz weg. ich muss noch einen sehr sehr lästigen bauchgurt tragen. aber auch das geht vorbei.

was leider nicht vorbei geht ist was anderes. die ärzte haben den bruchsack entfernt. sowas geht automatisch zur weiteren untersuchung. dabei wurde festgestellt, dass sich in diesem sack metastasen befanden und die tumormarker sehr aktiv sind.

der krebs ist zurück !!!

aber das nehme ich nicht hin. ich werde ihn wieder bekämpfen. ich bin sehr froh, dass ich jemand bin, der gut damit umgehen kann.
heute ist im krankenhaus eine fallbesprechung und morgen bekomme ich nachricht, wie es weiter geht. nur eines ist schon sicher....es wird wieder eine chemo geben.
ok, dann geh ich auch da durch. muss ja gesund werden, denn in 6 wochen werde ich zum 4. mal oma....und die kids brauchen schließlich ihre oma...lächel

ich drücke DIR ganz fest die daumen. glaub daran, dass alles gut wird.
wir dürfen unsere zeit nicht mit jammern vertun, sondern leben
Mit Zitat antworten