Thema: Wo sind alle?
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #32  
Alt 13.05.2016, 18:41
Anchilla Anchilla ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2014
Beiträge: 263
Standard AW: Wo sind alle?

Bei mir ist alles wie vorher. Ich habe überhaupt keine Veränderung. Das ganze war ja ein Zufallsbefund.
Ich war im Dezember zur Kontrolle, da war der CEA bei 3, im März war er bei 15. Das ist zwar nicht sehr hoch, aber doch verfünffacht. Nach der OP wußte ich ja noch nichts davon, dass Metastasen in dem Säckchen waren, trotzdem habe ich mal Tumormarker machen lassen, wenn die mir schon Blut abnehmen.
Da war der CEA wieder gesunken auf 5,0
Und bis 5,0 gilt ja als normal. Der 19-9 war immer im normalem Bereich.
Deshalb hatte ich jetzt gehofft, dass vielleicht doch nichts außerhalb von dem Säckchen ist. Aber der Arzt sagte mir heute, dass ich davon ausgehen muss, dass noch einiges im Bauchraum ist.

Nächsten Donnerstag fängt die Chemo wieder an. Die gleiche, wie ich sie letztes Mal hatte. Offen gestanden wäre mir eine härtere lieber, einfach um mich sicherer zu fühlen, dass wirklich alles weg geht.

Aber mir gehts gut damit. Ich kann gar nicht erklären warum es so ist, aber ich habe keine Gedanken daran, dass ich das nicht schaffen könnte. Irgendwie ist ganz klar, es gibt Chemo, dann ist alles gut.

Ich beiße das auch noch mal durch....lächel

Ich wünsche Euch allen schöne Pfingsttage

LG
Mit Zitat antworten