Einzelnen Beitrag anzeigen
  #27  
Alt 30.05.2016, 20:03
Toby01Harv Toby01Harv ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2015
Beiträge: 219
Standard AW: Man sieht sich immer zweimal im Leben....

Hi,

das ist schön zu hören.

Sei nicht böse, dass ich und einige andere hier im Forum in der Sache so hartnäckig waren! Ich halte es aber für sehr wichtig, dass die Ärzte eine bewusste Entscheidung treffen. Es hat also mit Sicherheit nichts geschadet, die Ärzte nochmals ausdrücklich auf die Problematik anzusprechen. Wollen wir hoffen, dass die Veränderungen nach der Chemo unverändert bleiben.

Ansonsten wünsche ich Dir alles Gute für die Therapie. Aber Du wirst sehen, es ist alles gut erträglich. Vielleicht noch ein Tipp: Lass Dir immer genug Mittel gegen Übelkeit geben. Die Übelkeit ist mittlerweile wirklich sehr gut beherrschbar. Ich habe bei der Bleo-Spritze stets auf Mittel verzichtet. Bei den ersten Male ist das gut gegangen, im dritten Zyklus hätte ich aber doch lieber etwas nehmen sollen.

Beste Grüße und halte uns auf dem Laufenden!
Mit Zitat antworten