Einzelnen Beitrag anzeigen
  #24  
Alt 29.07.2016, 15:28
Lanila Lanila ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 29.06.2016
Ort: Bremen
Beiträge: 52
Standard AW: Neue Alte Erkrankte

Anchilla, mir geht es auch sehr schlecht diesmal. Meine Leukozyten sind im Keller und nach der Chemo nächsten Montag habe ich zwei Woche Pause. Ich schwitze ununterbrochen und jede Bewegung ist ein Akt.
Was noch wieder dazu gekommen ist, das ist, dass mein Magen sich bei etwas größerer Mahlzeit sofort entleer, wie damals nach der Whipple. Das merke ich richtig, es mach BLINK im Magen und 10 Sekunden später Rückwärtsgang. Nun kommt mir mein Gewicht zugute, die 5kg die schon runter sind, stören keinen. Aber mehr als einen Joghurt oder ein Eis kann ich nicht essen und dadurch werde ich natürlich nicht grad fitter.

Mundschleimhaut behandel ich mit Salbeibonbons und diesen Lutschtabletten gegen Halsweh und Aphten. Diesmal tat mir aber auch zwei Tage der Magen sehr weh, da muss ich Montag mal nachfragen.

Als Krönung hat mein geliebter Hund, der mich kaum aus den Augen lässt, die ganze Nacht auf meiner neuen Brille geschlafen. Durch das ewige auf- und absetzen und hinlegen und und und, lag die Brille doof an der Tischkante und Hundi hat wohl mal geguckt was Leckeres auf dem Tisch liegt, Brille runtergeschmissen und draufgelegt. Naja...jetzt weiß ich warum ich vor sechs Monaten eine Brillenversicherung abgeschlossen habe.

Noch was Lustiges: Ich habe einen Brief bekommen, dass ich übernächste Woche zur Mammographie soll, habe ich angerufen und abgesagt.
Meint die Dame, ob ich einen neuen Termin will, ich sage also nein.
Ist sie total entsetzt und fragt ob ich das ernst meine. Da sag ich zu ihr: Gute Frau wird arg knapp für mich noch an Brustkrebs zu sterben.
Ich glaub die überlegt immer noch was für eine Bescheuerte sie da an der Strippe hatte
__________________
Whipple OP: 1.4.15

Chemo: Mai - Oktober 15

Juli 16: Rezidiv

Chemo: Juli 16 - Jan 17

Chemo Feb 17 läuft noch
Mit Zitat antworten