Einzelnen Beitrag anzeigen
  #56  
Alt 27.09.2016, 13:03
Angsthase159 Angsthase159 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2016
Ort: Siegen
Beiträge: 117
Standard AW: Bin neu und voller Panik

Kurzes Update:

War heute im KH zur Blutkontrolle. Nach über 2 Stunden Warterei habe ich erfahren, dass meine Thrombozyten extrem in den Keller gerauscht sind und nur noch bei 22 000 liegen. Morgen darf ich nochmal ins KH. Sind die Werte weiterhin so mies, dann bekomme ich eine Thrombozytentransfusion.... Das nervt gerade etwas Habe mir sowas schon gedacht weil ich derzeit stark zu Blutergüssen neige....

Ansonsten sind alle weiteren Nebenwirkungen der Chemo quasi nicht mehr da, außer, dass ich weiterhin viel und ausdauernd pennen kann.... das sehe ich mal nicht als Nachteil
Mit Zitat antworten