Einzelnen Beitrag anzeigen
  #28  
Alt 09.12.2016, 09:01
p53 p53 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2015
Beiträge: 109
Standard AW: Whipple Op ja oder nein?

Liebe Anchilla,

zu euch hier (schreibt aquila eigentlich noch? Lange nichts von ihr gelesen...) hatte ich zuerst Kontakt, BSDK war damals im Raum, ist aber vom Tisch, die Zyste in der BSD ist noch immer da und wird nur beobachtet, ich hatte mir ja damals auch deshalb Rat hier geholt.
Nun haben wir eine andere Krebsart in der Famlie, ich lese aber dennoch aus alter Verbundenheit hier immer wieder mal mit und verfolge eure Schicksale.

Dich kenn ich ja auch von Anfang an und das ist doch nun auch sicher ein Jahr her und du bist noch immer da und das freut mich sehr!

Ich bin nicht für Schönreden, aber auch nicht für Schlechtreden und hoffe einfach, dass du und auch viele andere hier nächstes Jahr um diese Zeit noch genauso hier schreiben oder auch nicht mehr hier schreiben, aber ihr Leben leben.
uff, ich bin gar nicht soooo der gute Tröster und Knuddler, andere können das viel besser, ich hoffe, es kommt dennoch richtig bei dir an

Kann gut verstehen, dass diese Jahreszeit und die Weihnachtszeit nachdenklich macht und auch melancholisch stimmt.... das geht mir auch jedes Jahr so.
Bald werden die Tage ja wieder länger und ich wünsche dir, dass du einigermaßen "gut" (wie das klingt in diesem Zusammenhang ) durch die Chemo kommst und vor allem auch, dass sie volle Wirkung zeigt.

LG
p53

Geändert von p53 (09.12.2016 um 09:04 Uhr)
Mit Zitat antworten