Einzelnen Beitrag anzeigen
  #189  
Alt 15.12.2016, 12:46
Benutzerbild von Dude42
Dude42 Dude42 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2015
Ort: Sehnde
Beiträge: 132
Standard AW: CCC und das Leben geht weiter

Hallo Leute
Wollte mich nur kurz zurückmelden. Reha gut überstanden. Eigentlich wussten die gar nicht so recht was die mit mir machen sollten. So bekam ich nur Anwendungen der leichteren Art. Noch einer halben Woche wurde mir schon bei der Chefarztvisite mitgeteilt, dass ich mit Empfehlung auf Erwerbsminderungsrente entlassen werde. Mehr wollte ich ja auch nicht. Ansonsten war eher dreprimierend zu sehen, dass ich der Einzigste war, der nicht erfolgrich operiert werden konnte. Aber eigentlich tat der Austausch mir ganz gut. War schon ein wenig merkwürdig, die meisten onkologischen Patienten wurden arbeitsfähig entlassen, obwohl eine Rückkehr ins Berufsleben eigentlich nicht möglich ist.
Beim Gespräch mit dem Sozialdienst wurde mir empfohlen zu meiner Erwerbsminderungsrente einen 450 Euro Job anzunehmen, wegen meiner finanziellen Situation. Ich lass mich erstmal überraschen, was so bei der Rente rauskommt. Montag abend habe ich einen Termin beim Versicherungsältesten, der mir wohl bei der Beantragung der Rente behilflich ist.
Am Montag morgen habe ich wieder Ultraschallkontrolle beim Onkologen und wenn keine dramatische Verschlechterung zu erkennen ist, habe ich am 30 Januar wieder MRT und CT Kontrolle in Magdeburg.
Ich melde mich, wenns was Neues gibt und wünsche euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit .
Liebe Grüsse
Mathias
Mit Zitat antworten