Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 18.12.2016, 11:56
Snipsel Snipsel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2016
Beiträge: 19
Standard Kleinzelliges Bronchialkarzinom

Guten Tag zusammen!
Ich heiße Maren bin 52 Jahre alt und seit dem 28.11 weiß ich das ich Krebs habe. Ich habe am 30.11 - 02.12 meinen ersten Chemotherapie Block drin und es geht mir echt Scheiße. Meine Gedanken drehen sich ums Thema Sterben und lassen mich nicht los. Ich bin verzweifelt und sehr mutlos. Ich könnte nur weinen und bin immer noch wie gelähmt. Meine Seele ist in einem Schock und fühlt sich schlimm an. Mein ganzes Leben ist auf einmal weg. Ich habe Angst vor dem Sterben
Mit Zitat antworten