Thema: Mehr Hoffnung
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 01.03.2017, 22:57
Wolle2 Wolle2 ist gerade online
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 306
Standard AW: Mehr Hoffnung

Hallo Gucky.

Bei mir überlagern sich ein Lungenemphysem (Überblähung der Lunge) in Verbindung mit einer COPD im Stadium IV und eine fehlgeschlagene OP der Lunge. Mit den Folgen der OP habe ich bis heute zu tun, der erhöhte Bedarf an Sauerstoff ist von der Belastung abhängig.
Ich bin seit drei Jahren beatmungspflichtig, das heißt, durch eine Maschine wird zwangsweise über eine Trachealkanüle Luft mit Sauerstoff in die Luftröhre gepumpt.
Bei Belastung sinkt die Sättigung des Blutes auf Werte unter 80% ab. Werte unter 90% sind bereits kritisch. Durch Erhöhung der Sauerstoffmenge wird die Sättigung dann angehoben, um wieder stabile Verhältnisse zu bekommen.
Der Kelch Lungenkrebs ist an mir vorbeigegangen.

Mit lieben Grüßen.
Wolle2
Mit Zitat antworten