Einzelnen Beitrag anzeigen
  #29  
Alt 02.06.2017, 18:37
Maxi3 Maxi3 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 104
Standard AW: Kleinzelliges Bronchialkarzinom

Hallo Snipsel,

ich drücke Dir ganz feste die Daumen, dass das Ergebnis der Röhre von Lunge und Kopf zufriedenstellend ausfällt und Du ab 11.07. auf AHB fahren kannst.

Ich kann Dir gar nicht sagen, was mir beim Lesen Deiner Zeilen wegen Deinem Mann durch den Kopf geschossen ist. Solche Menschen machen mich einfach unsagbar wütend!!!

Wie ist denn die Situation bei Dir? Könntest Du bei Familienmitgliedern unterkommen? Es ist natürlich für einen Außenstehenden sehr schwierig, hier Ratschläge zu geben. Ich weiß ja nicht, wie die finanzielle Situation bei Dir ist. Ich würde mich scheiden lassen!! Aber das Verfahren dauert ja auch seine Zeit und Du brauchst unbedingt jetzt Hilfe.

Vielleicht kannst Du in der AHB mit dem Sozialdienst über Deine Situation sprechen. Du brauchst unbedingt zu Hause Ruhe und Frieden, um diese schwere Krankheit meistern zu können.

Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute!

Liebe Grüße
Maxi
Mit Zitat antworten