Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 03.06.2017, 21:20
Benutzerbild von MortalKombat
MortalKombat MortalKombat ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2017
Beiträge: 118
Standard AW: G3, Triple negativ

Ach schön, dass hier immer wieder Antworten eintrudeln- das freut mich wirklich

man fühlt sich angenommen, und aufgefangen. Das ist so hilfreich- aber was rede ich--- ihr kennt das.

Sport: auch so ein Thema.. ich hatte etliche Jahre Yoga gemacht ( jaa- nach meiner aktiven Kampfkunst-Zeit), aber nach einem Autounfall mit Handgelenksverletzung ging das nicht mehr.

Dann hatte ich die Wahl, mich entweder dem mehr oder minder würdevollen alt und dick werden zu ergeben (schwangerschaftspfunde nie mehr losgeworden) mit gleichsamem Schwinden meiner Kräfte ( auf die ich immer recht stolz war), oder etwas zu tun...
So entschied ich mich, gemeinsam mit meinem Sohn ins Fitti zu gehen, wo ich seit Juli 2016 recht konsequent was für mich getan hatte und tatsächlich meine Kräfte verdoppelt bis teils verdreifacht hatte.

aber jetzt-- ich hab seit 2 wochen nichts mehr gemacht, bin einfach total platt und erschöpft. was mich wiederum auch ärgert- denn ich brauch jetzt eigentlich alle Kraft, die ich kriegen kann.

das wird nach der sentinel op sicher nicht einfacher werden, weil ich eher der Krafttyp als der Läufer/ Radfahrer bin. Kardio ist sooooo langweilig

welchen sportlichen Betätigungen widmet Ihr Euch so?
Mit Zitat antworten