Einzelnen Beitrag anzeigen
  #32  
Alt 06.06.2017, 08:42
Snipsel Snipsel ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2016
Beiträge: 19
Standard AW: Kleinzelliges Bronchialkarzinom

Hallo vielen Dank für die lieben Worte. Ich habe jetzt erreicht das mein Mann sich psychatrische Hilfe holt. Er versucht was zu ändern hoffe ich. Ihr habt Recht er hat furchtbare Angst mich zu verlieren sagt er. Manchmal glaub ich das er mir regelrecht böse ist weil ich unsere gemeinsame Zukunft wohl nicht mehr wie geplant erleben werde. Wir haben uns vor 2 Jahren ein Häuschen gekauft auf dem Land was immer unser Traum war. Und jetzt ist alles anders. Finanziell kann er es auch allein schaffen. Ich hoffe sooo sehr das ich noch ein paar Jahre zum leben hab aber wer weiß das schon. Und ich liebe meinen Mann ja auch noch. Sonst würde es ja nicht wehtun. Ich denke ich werde die Reha viel zum Nachdenken nutzen. Und um zu Kräften zu kommen. Nach den ganzen Therapien fühl ich mich wie 80
Mit Zitat antworten