Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 20.06.2017, 21:44
stevos stevos ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2014
Beiträge: 33
Standard AW: von einer Weichteilraumforderung zum Hodenkrebs

Hey Moselmann,

bei mir waren LuFu und Hörtest vor jedem Zyklus (3x PEB in Tüten) im Programm, wobei ich auf den Besuch beim HNO gerne verzichtet hätte. Hat immer ewig gedauert und die Ergebnisse waren immer gleich. Hatte während der Chemo und in den Monaten danach immer mal kurz ein Piepsen im Ohr, mittlerweile kann ich mich gar nicht mehr an das letzte Mal erinnern.

Soviel ich weiß sind diese Untersuchungen aber obligatorisch, vielleicht einfach noch mal nachfragen. Wenn die Argumente gg den Hörtest schlüssig klingen, würde ich den Docs vertrauen. Wenn nicht, einfach nachbohren. Du hast jetzt genügend Visiten vor dir, bei denen es meistens eh nichts zu quatschen gibt, das wäre die Gelegenheit.

Alles Gute für die nächsten Wochen, das schaffst du.

VG,
Stevos

PS: Augenarzt war bei mir nicht im Programm

Geändert von gitti2002 (21.06.2017 um 02:01 Uhr)
Mit Zitat antworten