Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 25.06.2017, 23:30
summerday summerday ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2017
Beiträge: 3
Standard AW: Seltener Plattenepithelkarzinom am Analrand

Hallo Hippie,

mir geht es ähnlich da ich die gleiche Diagnose habe. Mir wurde gesagt mit Bestrahlung und Chemo hätte man gute Heilungschancen wenn keine Metastasen da sind.
Operieren kann man da sehr schlecht tief genug, weil das einen künstlichen Darmausgang oder Stuhlinkontinenz zur Folge hat.
Aber ich bin genauso verunsichert und habe noch einen Termin zur Zweitdiagnistik im westd. Tumorzentrum in Essen.
Ausserdem steht noch eine Diagnostik wegen Verdacht auf Metastasen in der Nebenniere aus.
Mit Zitat antworten