Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 19.07.2017, 20:54
Than Than ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2014
Ort: NRW
Beiträge: 256
Standard AW: Fragen über Fragen

Hallo Lena,

wenn man das Wort Krebs hört, schrillen einfach alle Alarmglocken. Dass du da erstmal so Panik schiebst, ist total verständlich. Aber wie es aussieht, ist ja alles noch früh erkannt.
In einem frühen Stadium sind normalerweise noch keine Metastasen vorhanden. Deshalb werden da nicht so große Untersuchungen gemacht.

Die ganze Warterei ist sehr nervenaufreibend, aber bei euch geht das ja alles schon sehr schnell. Im Normalfall wartet man mindestens 10 bis 14 Tage. Es gab eine Zeit, da hätte ich "warten" zum Unwort des Jahres gekürt. Aber manche Untersuchungen brauchen halt ihre Zeit.

Wenn Lymphknoten entnommen werden, kann man danach Probleme haben oder auch nicht. Das ist bei jedem anders. Mir wurden die Lymphknoten in der Leiste entfernt und ich habe damit keine weiteren Probleme.

Euch bleibt halt gerade nichts anderes übrig, als weiter zu warten und dann mit dem endgültigen Befund weiterzusehen.

LG Than
Mit Zitat antworten