Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 14.08.2017, 16:16
Safra Safra ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 21.12.2012
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 511
Standard AW: Rektum-Ca Schwebi

Hallo Polly,

genauso habe ich es auch gemacht. Den letzten Arztbrief kopiert und mitgeschickt, eventuell auch andere Befunde, die wichtig sein könnten. Und dann noch einen Anhang, auf dem so ungefähr steht:

Ich leide zur Zeit an folgenden Beschwerden:
  • Schlafstörungen
  • starke Verdauungsbeschwerden, die sich wie folgt äußern...
  • starkes Untergewicht (Größe/kg) und damit verbundene Schwäche
  • psychische Einschränkungen (Angst, Schlafstörungen)

usw. Du weißt ja selber am Besten, wo es klemmt. Es sollten eben Dinge sein, die aus dem Arztbrief nicht so zu erkennen sind.

LG! Safra
__________________
"Die Hoffnung ist der Regenbogen über den herabstürzenden Bach des Lebens."
Friedrich Wilhelm Nietzsche
Mit Zitat antworten