Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 19.08.2017, 18:28
kBob kBob ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2017
Beiträge: 3
Standard AW: Wait and See oder Chemo 2 Ärzte 2 Meinungen

Hallo Leute,

danke für eure Nachrichten. Ich bin immer noch sehr unsicher und werde jetzt noch eine telefonische Beratung mit dem Onkologen meiner Krankenkasse ausmachen, dann hab ich drei Meinungen.

Der Tumor war 4,5 cm groß, also ein weiterer Risikofaktor :-(
Die Marker fallen immer weiter, nächste Woche Freitag wird wieder kontrolliert.

Ich habe ein bisschen Angst vor der Chemo und würde mich instinktiv eigentlich davor drücken wollen andererseits drückt das ganze schon auf die Psyche ( hab gerade Sodbrennen und schlafe schlecht), so dass es vielleicht besser ist das mal 3 Monate durchzuziehen und dann wieder ruhig schlafen zu können. Hier kommt dann aber wieder das Risiko mit einer späten Leukämie ins Spiel.

War mal einer von euch beim Psychologen wegen der ganzen Sache?

Viele Grüße
Bob

Geändert von gitti2002 (19.08.2017 um 19:59 Uhr) Grund: NB
Mit Zitat antworten