Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 20.08.2017, 23:18
Ilisweetie Ilisweetie ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2017
Ort: Nürnberg
Beiträge: 64
Standard AW: Brauche dringend Rat!!!

Liebe Heike,
ich möchte dir keine Angst machen, aber du solltest unbedingt die Ausschabung machen. Ich war auch erst 32. Hatte gar keine Schmerzen, nur leicht Zwischenblutungen. Gyn meinte dann auch sie sähe "Polypen", auch bei mir war die Schleimhaut ungewöhnlich aufgebaut. Im Endeffekt war es kein Polyp, sondern Krebs FIGO1b1/2a1, allerdings war es am Gebärmutterhals. Eine Ausscgabung ist völlig harmlos, ist nicht wirklich ne OP. Danach hast du keine Schmerzen, nur noch etw Blutungen wie bei einer starken Periode. Wenige Wochen danach darfst du sogar wieder schwimmen od in die Sauna. Meiner Meinung wäre es wirklich dumm nicht zu gehen. Eine Biopsie eines kleinen Gewebestücks besitzt keine große Aussagekraft und da dein Gyn dir so offen seine Meinung sagt...noch ein Grund mehr. Wenn dann nichts weiter rauskommt, sei froh- den Polypen u die Beschwerden wären ja auch weg.
LG
Mit Zitat antworten