Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 23.08.2017, 11:17
chrigele chrigele ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2015
Beiträge: 49
Standard AW: Wundheilungstörung nach Ablatio testis

Hallo Christian

Bei mir hat sich nach der OP auch ein Serom gebildet, zwar nicht am Hoden (bin eine Frau) sondern in der Brust. Es spielt aber grundsätzlich keine Rolle. Auch bei mir wurde beraten, absaugen oder nicht, man hat sich dann für nicht entschieden. Leider hat sich dieses Ding nach oder während der Bestrahlung abgekapselt und jetzt müsste man es rausoperieren. Habe den Entscheid nichts zu tun bereut. Es schmerzt auch heute noch 1 Jahr nach der OP und beim Ultraschall stört es auch.

L.G.
Christa
Mit Zitat antworten