Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6710  
Alt 23.08.2017, 19:59
elke1957 elke1957 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 19.03.2017
Ort: Donaueschingen BW
Beiträge: 54
Standard AW: Austausch von Usern mit fortgeschrittener Erkrankung

Liebe Gaby,
ich freu mich so, dass Du Dich gemeldet hast. Ich hatte mir bereits Sorgen gemacht. Hiermit ist Deine Schreibfaulheit entschuldigt, ich kann verstehen, dass Du sehr müde und oft erschöpft bist. Nicht einfach, das Ganze.
Erhältst Du immer noch Eribulin (so hiess, glaube ich, Deine letzte Chemo)?
Natürlich geht es mit dem Laufen nicht von heute auf morgen, Du bist ja noch mitten in der Therapie, da wird viel von Deinem Körper abverlangt. Gottseidank ist Dir beim Sturz nicht viel passiert.
Mir geht es relativ gut, die Paclitaxel-Chemo wirkt (Halslymphknoten-Metastasen fast nicht mehr zu sehen) und sie ist viel besser verträglich als EC.
Jetzt wünsche ich Dir einen wunderschönen Urlaub. Entspannen, keine Ärzte, keine Therapien, das tut Dir bestimmt gut.
Fühl Dich ganz fest gedrückt, wenn Deine Blessuren es zulassen.
Ganz liebe Grüße Elke☺
Mit Zitat antworten