Einzelnen Beitrag anzeigen
  #275  
Alt 29.08.2017, 22:01
Adlumia Adlumia ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10.11.2015
Beiträge: 292
Standard AW: Gallenblasenkrebs

Hallo Mathias,

ich kann Fluturis Worten nur zustimmen.
Es tut mir sehr leid, dass du solche niederschmetternden Neuigkeiten erfahren musstest. Ich fühle mich etwas hilflos, weil ich nicht weiß, was kann ich überhaupt schreiben. Ich bin nicht in einer ähnlichen Lage, kann weder das medizinische noch das mentale "beurteilen" aber dennoch fühle ich mit und daher schreibe ich meine Gedanken dazu.
Ich finde, wo wenn nicht hier in deinem Thread kannst du deiner Sorge, deiner Verzweiflung, der Wut über die Situation, Ausdruck verleihen? Du hast so einen unglaublichen Willen, hast das alles bis hierher durchgezogen und viele Nebenwirkungen in Kauf genommen und ich denke es kann einem doch gar nicht gelingen, immer nur die Kampfmontur anzuhaben und zu sagen "weiter gehts weiter gehts". Manchmal "darf" man doch auch am Boden sein, nicht weiter wissen...
Mit Zitat antworten