Einzelnen Beitrag anzeigen
  #278  
Alt 04.09.2017, 21:19
Mathias974 Mathias974 ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2013
Ort: Bremen
Beiträge: 279
Standard AW: Gallenblasenkrebs

Hallo Sven,


morgen ist eine weitere Chemo, das Gespräch war ja schon.
Methadon soll mit aller Vorsicht zu genießen sein, da man am Anfang mehrmals täglich engmaschig Kontrollieren muss.
Alleine die richtige Dosis zu finden, stellt schon ein Problem dar.
Deswegen ist man nun bei mir zu den Entschluss gekommen, dass man Cannabisöl ausprobieren will, um somit die Nebenwirkungen in den Griff zu bekommen.
Ich werde es ausprobieren, wenn ich zu den Glücklichen gehöre, die es verschrieben bekommen.


LG
Mathias
__________________
Gallenblasenkarzinom 06/13
pT2 pN1 (2/2) pMX L1 V1 Pn1 G2 R0

Radikal OP 07/13
6 Zyklen Gemcitabine und Cisplatin
12/15
2. Leberteilresektion Segment 6 und 7, Entfernung LK Metastasen
3/16 LK Metastasen entlang der Bauchaorta
5/16 Lebermetastase Segment 3, Gallengänge verändert
7/16 6 Zyklen Gemcitabine / Cisplatin
12/16 - 2/17 30 Bestrahlungen vom Solarplexus
2/17 - 8/17 6 Zyklen 5 FU und Docetaxel
8/17 - ? Erhaltungstherapie mit 5FU und Docetaxel, alle 4 Wochen
Mit Zitat antworten